Andreas Schwarz Fraktionsvorsitzender Die Grünen im Landtag Baden-Württemberg

Herzlich willkommen auf meiner Homepage!

Hier finden Sie Informationen rund um meine Arbeit als Fraktionsvorsitzender der Grünen Landtagsfraktion im Landtag von Baden-Württemberg und als Abgeordneter im Wahlkreis Kirchheim unter Teck.
Ich freue mich über Ihre Fragen und Anregungen. Sie können sich jederzeit gerne an mein Team und mich wenden.
Ihr

sig

Andreas Schwarz und Andrea Lindlohr in Landesvorstand der Grünen gewählt

Der Kirchheimer Landtagsabgeordnete Andreas Schwarz und die Esslinger Landtagsabgeordnete Andrea Lindlohr sind auf dem Parteitag der baden-württembergischen Grünen am 9. und 10. Dezember im Congress Centrum Heidenheim in den 21-köpfigen Landesvorstand ihrer Partei gewählt worden. Dieser besteht aus 17 gewählten Parteiräten, den beiden Landesvorsitzenden, dem Lan-desschatzmeister und dem Ministerpräsidenten als kooptiertem Mitglied. Mit dem Vorsitzenden der Landtagsfraktion Schwarz und der stellvertretenden Vorsitzenden Lindlohr sowie Ministerpräsident Winfried Kretschmann, der den Wahlkreis Nürtingen vertritt, sind die Esslinger Kreisgrünen sehr stark im Führungsgremium …
weiterlesen

Attraktivität Baden-Württembergs als Studienziel ist ungebrochen

Bild: Thomas Kölsch_pixelio.de

Die Attraktivität Baden-Württembergs als Studienziel ist nach der Einführung moderater und sozial verträglicher Gebühren für internationale Studierende weiter ungebrochen. Nach wie vor kommen viele junge Menschen aus der ganzen Welt zu uns und nutzen die hervorragenden Studienbedingungen und die Qualität an unseren Hochschulen. Mit den Gebühren können die Hochschulen ein optimales Betreuungs- und Lehrangebot für die ausländischen Studierenden sicherstellen. Nach den ausgewerteten Immatrikulationszahlen ging die Anzahl der Studierenden aus Nicht-EU-Ländern um 21,6 Prozent zurück. Die Entwicklung an den einzelnen Hochschulen auch innerhalb einer Hochschulart und …
weiterlesen

Gemeinschaftsschulen auf einem guten Weg

Bild: pixabay learn-64058_1280

Beim Interview mit der Rhein-Neckar-Zeitung betont der Fraktionsvorsitzende der Landesgrünen Andreas Schwarz MdL die positive Entwicklung der Gemeinschaftsschulen seit ihrer Einführung vor fünf Jahren. Mit 300 Gemeinschaftsschulen ist diese Schulart im ganzen Land präsent. Nun soll  die pädagogische und qualitative Weiterentwicklung unterstützt und die Oberstufen eingeführt werden. In einem ersten Schritt bieten die Gemeinschaftsschulen in Tübingen und Konstanz den Weg bis zum Abitur an. Mit 220 zusätzlichen Studienplätzen an den pädagogischen Hochschulen sollen vor allem die Grundschulen unterstützt werden. Nach dem schlechten Abschneiden …
weiterlesen

Neue Mobilität – Gespräch mit der moovel Group

Andreas Schwarz MdL und Grüne Abgeordnete aus dem Verkehrsausschuss am 30.11.2017 zum Gespräch bei der moovel Group

Die Frage wie sich Mobilitätsangebote in unseren Städten intelligent vernetzten lassen, war Thema des Gesprächs Grüner Landespolitiker mit Mitarbeitern der moovel Group. Das Daimler-Tochterunternehmen moovel hat sich zum Ziel gesetzt, urbane Mobilität neu zu gestalten. Wachsende Städte bringen steigenden Verkehr mit sich. Herausforderungen wie Klimaschutz, Feinstaubprobleme oder Dauerstau müssen mit neuen Mobilitätskonzepten gelöst werden. Dabei spielen ein gut ausgebauter öffentlicher Nahverkehr, ein Netz von Leihfahrrädern und Car Sharing Angeboten eine wichtige Rolle, um die individuellen Mobilitätsbedürfnisse der Menschen in den Städten zu befriedigen. Erst eine kluge Vernetzung führt dazu, dass die …
weiterlesen

Kostensteigerung und Verzögerung beim Bahnprojekt Stuttgart 21

Bild: Michael Hirschka/pixelio.de

Eine erneute Kostensteigerung und weitere Verzögerungen beim umstrittenen Bahnprojekt empören die Landesgrünen. Der Grüne Fraktionschef Andreas Schwarz stellt klar, dass es „ohne Wenn und Aber“ beim vereinbarten Kostendeckel bleibt. Das Land beteilige sich höchstens mit 930 Millionen Euro an dem Projekt. Darauf haben sich Grüne und CDU im Koalitionsvertrag verbindlich geeinigt. Zuvor war bekanntgeworden, dass die Deutsche Bahn AG bei Stuttgart 21 eine Erhöhung des Kostenrahmens von 6,5 Milliarden auf 7,6 Milliarden Euro erwartet. Die Fertigstellung verzögert sich zudem vom Jahr 2023 auf Ende …
weiterlesen

Fraktionsvorsitzender Andreas Schwarz MdL und Thomas Hentschel MdL besuchen die Gemeinschaftsschule Durmersheim

Besuch der Hardtschule in Durmersheim am 22.11.2017. Der Sechstklässler Ramon erklärt das Lernatelier: Thomas Hentschel MdL, Thomas Trittmann, Journalist Badisches Tagblatt, Andreas Schwarz MdL, Ilona Rotzinger, Elterbeiratsvorsitzende (v.l.)

Am Mittwoch, den 22. November 2017 besuchte der Fraktionsvorsitzende der Grünen Landtagsfraktion, Andreas Schwarz auf Einladung des Abgeordneten des Wahlkreises Rastatt, Thomas Hentschel, die Hardtschule in Durmersheim, die seit vier Jahren im Wandlungsprozess in eine Gemeinschaftsschule steht. Zusammen mit der GEW Vorsitzenden Doro Moritz, der neuen Schulamtspräsidentin Anja Bauer und dem stellvertretenden Schulamtsleiter Wolfgang Held machten sich die beiden Landtagsabgeordneten ein Bild von der erfolgreichen Gemeinschaftsschule. Der Direktor der Schule, Volker Arntz präsentierte die Arbeitsweise der Lehrkräfte an der Schule, …
weiterlesen

Sonderprogramm zum Erhalt der Artenvielfalt beschlossen

Bild: Susanne Richter/pixelio.de

Die Zahl der Insekten hat sich in den letzten 27 Jahren um mehr als 75 Prozent reduziert. Durch diese dramatische Schrumpfung verlieren wir auch viele Vogelarten und der Vogelbestand hat sich halbiert. Weniger Insekten bedeutet weniger Futter für Vögel. Massiver Flächenverbrauch und die ausgeräumten, artenarmen Landschaften sind dafür ebenso verantwortlich wie Monokulturen, intensive Landwirtschaft und chemischer Pflanzenschutz. Eine erschreckende Entwicklung, die auch Menschen zur Kenntnis nehmen sollten, die sich sonst nicht für das Schicksal von Käfern und Bienen interessieren, denn die …
weiterlesen