Andreas Schwarz Fraktionsvorsitzender Die Grünen im Landtag Baden-Württemberg

Herzlich willkommen auf meiner Homepage!

Hier finden Sie Informationen rund um meine Arbeit als Fraktionsvorsitzender der Grünen Landtagsfraktion im Landtag von Baden-Württemberg und als Abgeordneter im Wahlkreis Kirchheim unter Teck.
Ich freue mich über Ihre Fragen und Anregungen. Sie können sich jederzeit gerne an mein Team und mich wenden.
Ihr

sig

Wandertour des Ministerpräsidenten von Hülben nach Beuren

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (mi.) bei seiner Sommerwandertour durch Baden-Württemberg mit Andreas Schwarz am 14.8.2017 vor der Burgruine Hohenneufen

Auftakt der Wandersommertour von Ministerpräsident Winfried Kretschmann war heuer der Landkreis Esslingen. Begleitet von Andreas Schwarz startete der Wandertross in Hülben. Dann gings am Albtrauf entlang üben den Hohenneuffen und Erkenbrechtsweiler zum Freilichtmuseum nach Beuren. Die Bürgerschaft war eingeladen, mitzuwandern und kann beim Wandern ganz zwanglos mit dem Ministerpräsidenten ins Gespräch kommen. Diese Bürgernähe schätzen die beiden Grünen Landespolitiker sehr. Das keltische Erbe der Region und das Projekt Erlebnisfeld Heidengraben mit dem dazugehörigen Informationszentrum war dem Ministerpräsidenten neu. Andreas Schwarz unterstützt die Konzepte für eine bessere …
weiterlesen

Eckpunkte der Grünen für den Doppelhaushalts 2018/19

Bild: Lupo/pixelio.de

Die Grünen haben als Eckpunkte für den Doppelhaushalt 2018/19 die Themen Bildung, Umwelt und eine zukunftsfähige Mobilität festgelegt. „Die Politik muss Schwerpunkte setzen können. Deshalb schicken wir mehr Lehrer in den Unterricht, bringen mehr Polizisten auf die Straße und engagieren uns noch mehr für den Erhalt unserer Natur. Wir investieren in die Zukunft unseres Landes, indem wir bei der Digitalisierung einen richtigen Schwerpunkt setzen, von Breitband über Start-Up-Förderung bis hin zur digitalen Transformation im Verkehr“, erläuterte der Fraktionsvorsitzende und Kirchheimer Abgeordnete Andreas Schwarz am 8. …
weiterlesen

Maßnahmenpaket für nachhaltige Mobilität notwendig

Bild: Karin Schumann/pixelio.de

Die Grünen im Landtag fordern die Umsetzung der Maßnahmen zur nachhaltigen Mobilität aus dem Luftreinhalteplan. „Hierzu gehören für uns vor allem die intelligente Verkehrssteuerung, der Ausbau des ÖPNV-Angebots, die schnellere Elektrifizierung der Bus- und Taxiflotten sowie die Förderung des Radverkehrs“, betont Andreas Schwarz, Fraktionsvorsitzender der Fraktion Grüne. Die Bürgerinnen und Bürger sollen eine Mobilitätsalternative haben. Daher sieht die Fortschreibung des Luftreinhalteplans Stuttgart ein Maßnahmenpaket unter Einschluss des Ausbaus und der Förderung des Umweltverbundes, also des öffentlichen Personennahverkehr, Rad- und Fußverkehr, …
weiterlesen

Grüne Forderungen zu den Ergebnissen des Diesel-Gipfels

Bild: Paul-Georg Meister/pixelio.de

„Wir brauchen verbindliche, wirksame und schnelle Maßnahmen: Alle Akteure –Autoindustrie, Bund und Land – stehen in der Pflicht. Es darf kein ,Schwarzer-Peter-Spiel‘ und kein Spiel auf Zeit geben: Das heute vorgelegte Angebot der Automobilindustrie ist ein erster, notwendiger und selbstverständlicher Schritt – quasi die Notoperation am offenen Herzen – dem weitere Schritte folgen müssen. Die Industrie ist in der Bringschuld. Die Nachrüstung muss –  ohne Wenn und Aber – die Einhaltung der Grenzwerte sicherstellen“, stellt der Fraktionsvorsitzende der Grünen Landtagsfraktion …
weiterlesen

Wie weiter nach dem Urteil des Verwaltungsgericht Stuttgart?

Bild: Gabi Eder/pixelio.de

Zum heutigen Urteil des Verwaltungsgerichts teilt Andreas Schwarz, Fraktionsvorsitzender der Fraktion Grüne, mit: „Wir warten bis die Urteilsbegründung vorliegt und werden dann sehr gründlich prüfen, wie wir weiter verfahren.  Der Gesundheitsschutz steht für uns an erster Stelle. Deshalb ist es so wichtig, dass zügig alle Maßnahmen des Luftreinhalteplans umgesetzt werden, die eine schnelle Wirkung entfalten. Dazu gehört auch der weitere Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs. Wir setzen weiterhin auf eine schnelle, wirksame und transparente Diesel-Nachrüstung, denn diese entfaltet nicht nur an Ort und …
weiterlesen

Radschnellweg von Plochingen nach Stuttgart in der Planung

Andreas Schwarz: Ein leidenschaftlicher Rennradfahrer

Viele Menschen pendeln täglich nach Stuttgart, immer mehr mit dem Fahrrad. Mit der Radschnellverbindung von Plochingen nach Stuttgart wird das Radpendeln attraktiver und sicherer. Das stärkt den Verkehrsträger Fahrrad. Dieser ist umweltfreundlich und aus Sicht vieler Bürgerinnen und Bürger sehr praktisch, um am Stau auf der B 10 vorbei zu radeln. „Mir ist eine schnelle Radverkehrsverbindung von Plochingen nach Stuttgart sehr wichtig. Ein Radschnellweg hat in unserer Raumschaft ein großes Potential, noch viel mehr Berufspendler zum Umstieg vom Auto auf das Fahrrad zu bringen“, …
weiterlesen

Fraktionschef Andreas Schwarz auf Besuch im Rems-Murr-Kreis

Kreisbereisung im Rems-Murr-Kreis am 24.7.2017. Besuch bei der Firma Schetter GmbH v.l. MdL Halder; Andrea Sieber, Bundestagskandidatin, MdL Häffner, MdL Schwarz, Markus Schetter, Geschäftsführer Fa. Schetter, 2. Reihe: Günter Fuchs, EM Energiemanagement; Marko Paleit-Lang, Leiter Vertrieb Fa. Schetter

Mit den Landtagsabgeordneten aus dem Rems-Murr-Kreis Petra Häffner und Willi Halder war Andreas Schwarz bei den Rems-Murr-Kliniken, bei der Fa. Schetter und bei der Flüchtlingsunterbringung zu Besuch. Petra Häffner und Willi Halder die beiden grünen Landtagsabgeordneten des Rems-Murr-Kreises, freuten sich, am 24. Juni 2017 ihren Landtagskollegen und Fraktionsvorsitzenden Andreas Schwarz  zur Kreisbesichtigung im Rems-Murr-Kreis zu begrüßen. Drei Themenschwerpunkte hatten sich die Abgeordneten vorgenommen: die Besichtigung der ökologisch vorbildlichen Flüchtlingsunterbringung in Winnenden-Schelmenholz, das Kennenlernen der beiden Standorte der Rems-Murr-Kliniken in Winnenden …
weiterlesen