Andreas Schwarz Fraktionsvorsitzender Die Grünen im Landtag Baden-Württemberg

Änderung des Landtagswahlrechts

Bild: Dieter Poschmann/pixelio.de

Die Regierungskoalition ist sich bei der Reform des Landtagswahlrechts nicht einig. Im Koalitionsvertrag wurde die Wahlrechtsreform in dieser Legislaturperiode beschlossen. Nun pochen die Grünen auf die Einhaltung des Koalitionsvertrags. Der Fraktionsvorsitzende der Grünen Andreas Schwarz MdL redet Tacheles.

Sehen Sie hierzu den Beitrag in SWR Aktuell