Andreas Schwarz Fraktionsvorsitzender Die Grünen im Landtag Baden-Württemberg

Wahlkreis

Eröffnung des Energiezentrums Paradiesstraße

Von links: Andreas Schwarz MdL, Geschäftsführer Felix Denzinger, Olaf Essig (Vorstand teckwerke) und Andreas Kenner MdL (SPD) am 23.4.2017 bei der Eröffnung des Energiezentrum Paradiesstraße

Das „Energieteam Süd“ und die „Energiegenossenschaft Teckwerke Bürgerenergie“ haben sich im Energiezentrum Paradiesstraße zusammengeschlossen, um den Ausbau der erneuerbaren Energien und die Beratung der Bürgerschaft und der Firmen vor Ort kraftvoll voranzubringen. Der Fraktionsvorsitzende der Grünen Landtagsfraktion und Kirchheimer Abgeordnete Andreas Schwarz freut sich über die Nachbarschaft zu seinem Kreisbüro. „Haben wir doch ein gemeinsames Ziel: die Energiewende voranbringen, die Erneuerbaren entschlossen ausbauen, die effizientere Nutzung und Einsparung von Energie, die Umwelt schützen und den Klimawandel eindämmen“, so Schwarz. Er …
weiterlesen

Fachgespräch Mobilität in Plochingen

Zum Fachgespräch Mobilität hatte Andreas Schwarz am 31. März 2017 nach Plochingen eingeladen. MdL Andreas Schwarz mit den Bürgermeistern von links Frank Buß, Wolfgang Benignus, Armin Elbl, Thomas Matrohs und Steffen Weigel

Zu einem Fachgespräch zu den Themen Mobilität, Verkehr und Lärmschutz hatten der Kirchheimer Landtagsabgeordnete Andreas Schwarz und der Plochinger Bürgermeister Frank Buß die Bürgermeister von Altbach, Deizisau, Wendlingen und Wernau ins Alte Plochinger Rathaus eingeladen. Außerdem zugegen war Dr. Uwe Lahl, Ministerialdirektor im Ministerium für Verkehr. Im Mittelpunkt des Fachgesprächs standen die Themen Feinstaub und S-Bahn-Ringschluss von den Fildern in das Neckartal. Beim Thema Feinstaub ist das Land auf Grund von zwei anhängigen Klagen der Deutschen Umwelthilfe und von Stuttgarter …
weiterlesen

Bildungspolitik auf dem Podium

Kultusministerin Dr. Eisenmann zwischen Bürgermeister Riemer und Andreas Schwarz auf dem Podium in der Raunerschule

In der vollbesetzten Mensa der Raunerschule in Kirchheim unter Teck stellten sich die Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann (CDU) und der Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag, Andreas Schwarz, den Fragen einer sehr interessierten Zuhörerschaft. Politiker aus Land und Kommunen, Schuleiterinnen und Schulleiter, Lehrerinnen und Lehrer, Vertreter des Pädagogischen Fachseminars Kirchheim unter Teck und der GEW, Eltern sowie Träger von Ganztagsangeboten und Schulsozialarbeit waren gekommen, um mit der Ministerin und dem Abgeordneten zu diskutieren. Andreas Schwarz machte in seiner Begrüßungsrede deutlich, dass …
weiterlesen

Ministerin Eisenmann besucht Schulen im Wahlkreis

Auf Einladung von Andreas Schwarz MdL besucht Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann am 30.3.2017 die Burgschule in Plochingen. Von links nach rechts Andreas Schwarz MdL, Bürgermeister Frank Buß, Sozialamtsleiter Herr Bürk, Frau Ministerin, Schulleiterin Eva Marggraf

Auf Einladung des Abgeordneten Andreas Schwarz (GRÜNE) besuchte die baden-württembergische Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann vor den Osterferien zwei Schulen im Wahlkreis Kirchheim unter Teck, um sich vor Ort ein Bild von der Arbeit einer Ganztagsgrundschule und einer Gemeinschaftsschule zu machen. Zunächst stand die Ganztagsgrundschule „Burgschule“ in Plochingen auf dem Programm der beiden Politiker. Dabei stand die Frage im Vordergrund, wie die Ganztagsgrundschule nach dem Landesmodell bei den Kindern, Eltern und Lehrkräften ankommt und wo es noch Verbesserungsbedarf gibt. Die Burgschule …
weiterlesen

Ministerbesuch bei der Firma Fischer in Weilheim an der Teck

Umweltminister Franz Untersteller MdL (re.), Andreas Schwarz MdL und Bürgermeister Johannes Züfle (li.) besuchen am 16.2.2017 die Weilheimer Erdbaufirma Fischer

Umweltminister Franz Untersteller MdL und der Fraktionsvorsitzende der Grünen Landtagsfraktion und Kirchheimer Abgeordnete Andreas Schwarz MdL informierten sich, zusammen mit Weilheims Bürgermeister Johannes Züfle bei der Firma Fischer, über die Praxis der Recycling Center und die Nachnutzung von Bodenaushub. Der familiengeführte Entsorgungsbetrieb ist überregional in der Verwertung von Recyclingmaterial und Kreislaufwirtschaft tätig. Beim Rückbau von Gewerbe- oder Wohngebäuden fallen große Mengen hochwertigen Betons an. Im Sinne der Wiederverwertung produziert Fischer daraus Recyclingbeton für den Hoch- und Straßenbau. Hans-Jörg Fischer stellte fest, …
weiterlesen

Firmenbesuch bei der Firma ARIS Regen.Wasser.Systeme. in Wernau

Stefan Prakesch (re.) erläutert am 16.2.2017 Umweltminister Franz Untersteller MdL (2.v.li.), Andreas Schwarz MdL und Bürgermeister Armin Elbl (li.) die Systeme seiner Firma ARIS zur Regenwassernutzung

Umweltminister Franz Untersteller MdL und der Fraktionsvorsitzende der Grünen Landtagsfraktion Andreas Schwarz MdL informierten sich zusammen mit Bürgermeister Armin Elbl bei der Firma ARIS über den effizienten und sparsamen Umgang mit Wasser. ARIS entwickelt und baut Zisternen, Pumpen, Filtersysteme und vollautomatische Regenwasserzentralen für die Nutzung von Regenwasser im Haushalt und in Gewerbebetrieben. Auch mit Trennstationen für Löschwasser und Regenwasserspeicher mit Rigolen (unterirdische Behältersysteme zur Regenwasserrückhaltung) ist die Firma gut am Markt vertreten. Geschäftsführer Stefan Prakesch und Minister Untersteller waren sich beim Gespräch über …
weiterlesen

Andreas Schwarz besucht Pizzabäckerinnen im Seniorenheim

Andreas Schwarz am 2.2.2017 beim Pizzabacken

Tatkräftige Unterstützung erhielten die Pizzabäckerinnen im Seniorenzentrum an der Lauter in Kirchheim unter Teck von dem Fraktionsvorsitzenden und Kirchheimer Abgeordneten Andreas Schwarz. Einmal im Monat kommt eine Gruppe Bewohnerinnen zusammen und backt, gemeinsam mit Ehrenamtlichen des Besuchsdienstes der Heinrich-Sanwald-Stiftung, individuell belegte Pizza. Diesmal verstärkte der grüne Landtagsabgeordnete die Runde. Zusammen wurde das Gemüse klein geschnitten und dabei ein kleines Schwätzchen gehalten.  

Seite 1 von 1112345...10...Letzte »