Andreas Schwarz Fraktionsvorsitzender Die Grünen im Landtag Baden-Württemberg

Bildung

Landeseinheitlicher Qualitätsrahmen für Fortbildung notwendig

Bild: Dieter Schütz/pixelio.de

Die Grüne Landtagsfraktion begrüßt die Vorschläge der Kultusministerin für eine neue Struktur im Bereich Bildungsanalyse und Schulqualität. „Wir haben uns immer für ein systematisches Bildungsmonitoring stark gemacht. Eine datenbasierte, wissenschaftlich begleitete Analyse ist Grundvoraussetzung für die Verbesserung der Qualität an unseren Schulen. Das hat Schleswig-Holstein vorgemacht. Für uns ist dabei wichtig, dass die Einzelschule bei der Umsetzung auch die Freiräume erhält, um eine eigenverantwortliche Schulentwicklung voranzubringen“, betonte der Fraktionsvorsitzende der Grünen Landtagsfraktion Andreas Schwarz MdL. Es müsse sichergestellt sein, dass die …
weiterlesen

Bildungspolitik auf dem Podium

Kultusministerin Dr. Eisenmann zwischen Bürgermeister Riemer und Andreas Schwarz auf dem Podium in der Raunerschule

In der vollbesetzten Mensa der Raunerschule in Kirchheim unter Teck stellten sich Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann (CDU) und der Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag, Andreas Schwarz am 30. März 2017 den Fragen einer sehr interessierten Zuhörerschaft. Politiker aus Land und Kommunen, Schulleiterinnen und Schulleiter, Lehrerinnen und Lehrer, Vertreter des Pädagogischen Fachseminars Kirchheim unter Teck und der GEW, Eltern sowie Träger von Ganztagsangeboten und Schulsozialarbeit waren gekommen, um mit der Ministerin und dem Abgeordneten zu diskutieren. „Die Landesregierung hat in den …
weiterlesen

Ministerin Eisenmann besucht Schulen im Wahlkreis

Auf Einladung von Andreas Schwarz MdL besucht Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann am 30.3.2017 die Burgschule in Plochingen. Von links nach rechts Andreas Schwarz MdL, Bürgermeister Frank Buß, Sozialamtsleiter Herr Bürk, Frau Ministerin, Schulleiterin Eva Marggraf

Auf Einladung des Abgeordneten Andreas Schwarz (GRÜNE) besuchte die baden-württembergische Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann vor den Osterferien zwei Schulen im Wahlkreis Kirchheim unter Teck, um sich vor Ort ein Bild von der Arbeit einer Ganztagsgrundschule und einer Gemeinschaftsschule zu machen. Zunächst stand die Ganztagsgrundschule „Burgschule“ in Plochingen auf dem Programm der beiden Politiker. Dabei stand die Frage im Vordergrund, wie die Ganztagsgrundschule nach dem Landesmodell bei den Kindern, Eltern und Lehrkräften ankommt und wo es noch Verbesserungsbedarf gibt. Die Burgschule …
weiterlesen

Mehr Wahlfreiheit für Eltern – Zahl der Ganztagsschulen in Kirchheim unter Teck steigt

Bild: Dieter Schütz/pixelio.de

Immer mehr Schulen entscheiden sich für das Ganztagesmodell. Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann hat heute die Namen der neu genehmigten Schulen für das Schuljahr 2017/18 bekannt gegeben. Der Fraktionsvorsitzende der Grünen Landtagsfraktion und Kirchheimer Abgeordnete Andreas Schwarz MdL freut sich, dass die Anträge der Eduard-Mörike-Schule Ötlingen und der Konrad-Widerholt Grundschule in Kirchheim unter Teck bewilligt wurden. „Allen Beteiligten, vor allem den engagierten Lehrkräften, den Eltern und ihren Kindern, wünschen wir einen guten Start und viel Erfolg für die Zukunft.“, so Schwarz. …
weiterlesen

Regelmäßige Schulbesuche im Wahlkreis

Andreas Schwarz liest am 18.11.2016 in der Leseklasse der Freihof Grundschule aus dem Buch „Die Olchis“ vor.

Ein guter Kontakt zu allen Schulen in meinem Wahlkreis ist mir besonders wichtig. In den letzten Wochen habe ich Grundschulen, Gemeinschaftsschulen, einem Gymnasium und einer Förderschule einen Besuch abgestattet. Dabei konnte ich mir vor Ort einen guten Überblick über die hervorragende Arbeit an den Schulen verschaffen. Die Gespräche mit Lehrkräften, der Schulleitung, Elternvertretern und den Schulträgern werde ich im kommenden Jahr fortsetzten. Eine besondere Freude war es für mich, im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages der Stiftung Lesen in der Leseklasse …
weiterlesen

MdL Andreas Schwarz: Grün-Schwarz steht zum Ausbau der Gemeinschaftsschulen

„Die Gemeinschaftsschule hat sich fest in der baden-württembergischen Schullandschaft etabliert. Leistungsstark, sozial gerecht und pädagogisch innovativ – die Gemeinschaftsschule hat sich innerhalb kürzester Zeit zu einem Erfolgsmodell mit Vorbildcharakter entwickelt“, sagte der Fraktionsvorsitzender der Grünen Landtagsfraktion und Kirchheimer Abgeordnete Andreas Schwarz nach seinem Besuch bei der Gemeinschaftsschule Burgschule in Köngen. Im Gespräch mit Rektor Martin Raisch, Konrektorin Kathrin Kromer und Köngens Bürgermeister Otto Ruppaner konnte sich Andreas Schwarz ein Bild über die Entwicklung der Gemeinschaftsschule in Köngen machen. „Die Gemeinschaftsschule wird sehr gut angenommen und hat sich von einer zweizügigen …
weiterlesen

Koalition steht für verlässliche Schulpolitik

Bild: Dieter Schütz/pixelio.de

Der Koalitionsausschuss hat sich am Dienstagmorgen (15. Nov. 2016) darauf verständigt, den im Koalitionsvertrag vereinbarten Weg weiterzugehen: Wir wollen in der Bildung an die Spitze. Es geht uns um die beste Qualität in unseren Schulen zum Wohle unserer Kinder. Die Unterrichtsqualität ist eine wichtige Voraussetzung für gute Leistungen, und deshalb werden wir dieses Thema in den Mittelpunkt rücken. Wir machen das, worauf wir uns im Koalitionsvertrag verständigt haben und werden für Verlässlichkeit für Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Eltern …
weiterlesen

Seite 1 von 612345...Letzte »