Andreas Schwarz Fraktionsvorsitzender Die Grünen im Landtag Baden-Württemberg

Umwelt

Sonderprogramm zum Erhalt der Artenvielfalt beschlossen

Bild: Susanne Richter/pixelio.de

Die Zahl der Insekten hat sich in den letzten 27 Jahren um mehr als 75 Prozent reduziert. Durch diese dramatische Schrumpfung verlieren wir auch viele Vogelarten und der Vogelbestand hat sich halbiert. Weniger Insekten bedeutet weniger Futter für Vögel. Massiver Flächenverbrauch und die ausgeräumten, artenarmen Landschaften sind dafür ebenso verantwortlich wie Monokulturen, intensive Landwirtschaft und chemischer Pflanzenschutz. Eine erschreckende Entwicklung, die auch Menschen zur Kenntnis nehmen sollten, die sich sonst nicht für das Schicksal von Käfern und Bienen interessieren, denn die …
weiterlesen

Gemeinsam erhalten, was uns erhält: Biologische Vielfalt, Grundlage für Leben und Wirtschaften

Bild: Rainer Sturm/pixelio.de

Unsere Fraktion will in den kommenden vier Jahren bis zur nächsten Landtagswahl einen deutlichen Schwerpunkt bei der Ökologie setzen. Dazu gehören für uns die Bereiche Naturschutz, Klimaschutz, Erneuerbare Energien, Ressourceneffizienz. Wir wollen die schöne Natur unserer Heimat erhalten, unsere Vorreiterrolle beim Klimaschutz ausbauen und gemeinsam mit der Wirtschaft umweltfreundliche Technologien voranbringen. Denn gute Umweltpolitik ist auch gute Wirtschaftspolitik. Wir werden im Doppelhaushalt  die Umweltverwaltung stärken, damit sie als leistungsfähiger Partner von Wirtschaft und Bürgern agieren kann. Wir unterstützen die Wirtschaft …
weiterlesen

Biosphärentour des Fraktionsvorsitzenden der Grünen Landtagsfraktion Andreas Schwarz

Backstube der Biobäckerei Scholderbeck in Weilheim/Teck

Der Fraktionsvorsitzende der grünen Landtagsfraktion Andreas Schwarz hat am Freitag, 1. September, das Biosphärengebiet Schwäbische Alb besucht. Ökologische Landwirtschaft, regionale Produkte, integrative Arbeit mit Jugendlichen im Naturschutz, Zukunft der Schäfereien, Gastronomie auf der Schwäbischen Alb, die Vorstellung des Leitprojekts Biosphärenprodukte unter einem Dach, Milchwirtschaft sowie Grünlandbewirtschaftung und Biodiversitätsberatung standen im Mittelpunkt des achtstündigen Programms. Begleitet wurde der Fraktionsvorsitzende durch seine Stellvertreterin Thekla Walker MdL, den naturschutzpolitischen Sprecher Dr. Markus Rösler MdL, Umweltminister Franz Untersteller MdL, Regierungspräsident Wolfgang Reimer, Abteilungspräsident Dietmar …
weiterlesen

Umweltzentrum Neckar-Fils erhält 5.000 Euro Landeszuschuss

Staatssekretär Dr. Andre Baumann (li.) am 13.7.2017 im Umweltzentrum Neckar-Fils

„Das außerordentliche ehrenamtliche Engagement des Umweltzentrums Neckar-Fils für unsere einzigartigen Natur- und Kulturlandschaften honorieren wir mit einem Landeszuschuss von 5.000 Euro“, sagte der Fraktionsvorsitzende der Grünen Landtagsfraktion und Kirchheimer Abgeordnete Andreas Schwarz am Donnerstag (13.07.2017) in Plochingen.  „Ich bedanke mich bei allen Aktiven für ihren starken Einsatz und ihre gute Arbeit“. Der Schutz der vielfältigen Kulturlandschaften, die zahlreichen Tier- und Pflanzenarten einen Lebensraum bieten und damit zum Erhalt der biologischen Vielfalt beitragen, habe einen großen Stellenwert in der Politik der …
weiterlesen

Luftreinhaltung ist Gesundheitsschutz

Bild: Gabi Eder/pixelio.de

Zur Diskussion um den Luftreinhalteplan erklärt der Vorsitzende der Fraktion Grüne im Landtag von Baden-Württemberg, Andreas Schwarz: „Bei der Diskussion um den Luftreinhalteplan steht der Gesundheitsschutz der Bürger im Vordergrund. Es geht um das Gebot, die Luft, die wir alle atmen, sauber zu halten. Luftreinhaltung ist das Gebot der Stunde, denn Luftreinhaltung ist Gesundheitsschutz. Diesem Ziel dienen alle bisherigen Maßnahmen, die vom Land und von der Stadt Stuttgart beherzt ergriffen wurden, und nur diesem Ziel dient der Luftreinhalteplan: Dass wir …
weiterlesen

Hauptschaltleitung der TransnetBW in Wendlingen am Neckar in Betrieb

Inbetriebnahme der Hauptschaltleitung der Transnet BW in Wendlingen am 23.6.2017 mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann (3.v.re.)

Im Beisein von Ministerpräsident Winfried Kretschmann und des Fraktionsvorsitzenden der Grünen Landtagsfraktion und Kirchheimer Abgeordneten Andreas Schwarz wurde die knapp 50 Mio. Euro teure Hauptschaltleitung der TransnetBW in Betrieb genommen. Die Stromversorgung in Baden-Württemberg wird zentral vom Kontrollzentrum für das Stromübertragungsnetz (Hauptschaltleitung) in Wendlingen gesteuert. Für die Energiewende ist die Hauptschaltleitung das Herzstück. Nicht mehr einige Großkraftwerke, sondern über 1,8 Mio. kleine und große Erzeugeranlagen – von der privaten Photovoltaikanlage auf dem Dach über die Wasserkraftwerke bis zu den Großkraftwerken …
weiterlesen

Erhalten, was uns erhält: Baden-Württemberg für biologische Vielfalt

Andreas Schwarz (Archiv)

Der Schutz unserer wertvollen und vielfältigen Kulturlandschaften, die zahlreichen Tier- und Pflanzenarten einen Lebensraum bieten und der Erhalt der biologischen Vielfalt haben einen hohen Stellenwert in der Politik der grün-geführten Landesregierung. Das habe ich als Fraktionsvorsitzender bei der der Aktuellen Debatte am 21.Juni 2017 im Landtag von Baden-Württemberg deutlich gemacht. Wir haben die Verantwortung, unsere Natur für kommende Generationen zu bewahren. Wir brauchen eine intakte Natur um zu erhalten was uns am Leben erhält: Gesunde Lebensmittel, Heimat, Erholung und Gesundheit. …
weiterlesen

Seite 1 von 712345...Letzte »