Tag

Dezember 6, 2017

Bildung

Attraktivität Baden-Württembergs als Studienziel ist ungebrochen

Die Attraktivität Baden-Württembergs als Studienziel ist nach der Einführung moderater und sozial verträglicher Gebühren für internationale Studierende weiter ungebrochen. Nach wie vor kommen viele junge Menschen aus der ganzen Welt zu uns und nutzen die hervorragenden Studienbedingungen und die Qualität an unseren Hochschulen. Mit den Gebühren können die Hochschulen ein optimales Betreuungs- und Lehrangebot für die ausländischen Studierenden sicherstellen. Nach den ausgewerteten Immatrikulationszahlen ging die Anzahl der Studierenden aus Nicht-EU-Ländern...

Gemeinschaftsschulen auf einem guten Weg

Beim Interview mit der Rhein-Neckar-Zeitung betont der Fraktionsvorsitzende der Landesgrünen Andreas Schwarz MdL die positive Entwicklung der Gemeinschaftsschulen seit ihrer Einführung vor fünf Jahren. Mit 300 Gemeinschaftsschulen ist diese Schulart im ganzen Land präsent. Nun soll  die pädagogische und qualitative Weiterentwicklung unterstützt und die Oberstufen eingeführt werden. In einem ersten Schritt bieten die Gemeinschaftsschulen in Tübingen und Konstanz den Weg bis zum Abitur an. Mit 220 zusätzlichen Studienplätzen...