Tag

April 30, 2018

Artikel im Teckboten vom 28.4.2018: „Betonköpfe zu R-Betonköpfen machen“

Beton- und Baustoffrecycling sind wichtige Beiträge zu Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung. Die Wiederaufbereitung von Abbruchmaterial und der Einsatz von Recyclingmaterial wird öffentlichen Ausschreibungen berücksichtigt. Lesen Sie hier die Berichterstattung im Teckboten
Firma WEFA in Singen

Artikel im Singener Wochenblatt vom 30.4.2018: „Innovations-Vorreiter in der Region“

Innovationstreiber mit klugen Ideen und Forschergeist sind im Wahlkreis Singen-Stockach ansässig, befanden Andreas Schwarz MdL und Dorothea Wehinger MdL bei ihrem Besuch der Firmen ETO MAGNETIC in Stockach und WEFA in Singen. Lesen Sie den Beitrag im Wochenblatt

Statement von Andreas Schwarz zum Kreuz in bayrischen Behörden

Das bayerische Kabinett hatte beschlossen, dass in allen Behördengebäuden unter der Verwaltung des Freistaats im Eingangsbereich ein Kreuz angebracht werden soll. Dazu sagt der Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag Andreas Schwarz: „Unser Grundgesetz geht aus gutem Grund von einer Trennung von Kirche und Staat aus. Und Religionsfreiheit hat bei uns Verfassungsrang. Das Kreuz ist keine heimelige Wand-Deko. Das Kreuz ist das wichtigste christliche Zeichen. Dieses Symbol...

Einsatz von Recyclingbaustoffen und Recyclingbeton

Beton- und Baustoffrecycling sind wichtige Beiträge zu mehr Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung im Baugewerbe. Wieder aufbereiteter Bauschutt wird seit langem im Straßen- und Wegebau oder beim Bau von Sportplätzen und Lärmschutzwällen eingesetzt. Die Verwertungsquote hier liegt bereits bei 95 Prozent. Die Rohstoffstrategie des Landes sieht eine möglichst hochwertige Verwendung in der anschließenden Wertschöpfungskette vor. Daher möchte das Land den Recycling-Beton (RC-Beton) zusätzlich im Hochbau einsetzten und geht hier mit Pilotprojekten voran. Seit November 2017...