Tag

August 24, 2018

Artenschutz Streuobstwiesen

Erhalten was uns erhält – Streuobstparadies und alte Obstsorten

Die letzte Etappe der Sommertour von Andreas Schwarz und Umweltstaatssekretär Dr. Andre Baumann führt nach Bissingen. Die Wernauer Baggerseen und das Hofgut Tachenhausen liegen schon hinter den Grünen Landespolitikern und vielen Interessierten. Siegfried Nägele (Bissingens stellvertretender Bürgermeister und Vorsitzender des Kreisbauernverbandes) begrüßt die Gäste. Dann führt Rudolf Thaler (Erster Vorsitzender des Obst- und Gartenbauvereins Bissingen OGV) die Gäste über herrliche Streuobstwiesen zum Altsortenmuttergarten. Er kennt sich aus mit dem...
Artenschutz Streuobstwiesen

Artikel im Teckboten vom 24.8.2018: „Wie im Paradies: der Sortengarten“

Rudolf Thaler (Erster Vorsitzender des Obst- und Gartenbauvereins Bissingen) führt Andreas Schwarz und Umweltstaatssekretär Dr. Andre Baumann über die Streuobstwiesen zum Altsortenmuttergarten. Dem Erhalt alter Obstsorten kommt in Zeiten des Klimawandels eine besondere Bedeutung zu. Welche Sorten zeigen sich robust gegen Hitze und wenig Wasser? Lesen Sie hier den Beitrag im Teckboten Bildquelle(n): Sommertour: © Carmen Tittel