Tag

Dezember 31, 2018

Netzausbau mit Landesförderung

„Es freut mich, dass beim Hohepriester der freien Marktwirtschaft die Erkenntnis reift, dass der Markt eben nicht alles richtet und der Staat bei zentralen Fragen der Daseinsvorsorge den Hut aufhaben muss“, sagte der Fraktionsvorsitzende der Landtagsgrünen Andreas Schwarz auf die FDP-Forderung hin, dass mehr staatliches Engagement beim Netzausbau erforderlich sei. „FDP-Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke kann, was unser Land anbelangt, beruhigt sein: Baden-Württemberg ist auf klarem Digitalisierungskurs. Winfried Kretschmann...
Andreas Schwarz

Qualität der Kinderbetreuung verbessern

Der weitere Ausbau des Betreuungsangebots, eine Top-Qualität sowie Ausbildung und faire Bezahlung der Erzieherinnen und Erzieher stehen für die Grünen an erster Stelle. Das Land investiert mit dem Pakt für gute Bildung und Betreuung jedes Jahr 80 Millionen Euro zusätzlich in die frühkindliche Bildung. Davon profitieren alle Familien. Der Grüne Fraktionschef Andreas Schwarz unterstützt die Haltung der grün-geführten Landesregierung und kritisiert die Gießkannen-Politik der SPD als „unüberlegt und unsozial“. Es...
Andreas Schwarz

Qualität der Kinderbetreuung verbessern

Der weitere Ausbau des Betreuungsangebots, eine Top-Qualität sowie Ausbildung und faire Bezahlung der Erzieherinnen und Erzieher stehen für die Grünen an erster Stelle. Der Grüne Fraktionschef Andreas Schwarz unterstützt die Haltung der Kultusministerin und kritisiert die Gießkannen-Politik der SPD als „unüberlegt und unsozial“: „Die grün-geführte Landesregierung möchte die Qualität der Betreuungsangebote ausbauen und keine generelle Gebührenfreiheit. Das Land investiert mit dem Pakt für gute Bildung und Betreuung...