Monat

Februar 2019

Mobilität Winfried Kretschmann Andreas Schwarz Winfried Hermann

Mobilität für Menschen – emissionsfrei von heute nach morgen

Bei der Veranstaltung der Grünen-Fraktion zur Mobilität von morgen am 23.2.2019 blicken Expertinnen und Experten voraus, wie Baden-Württemberg in der Zukunft auf Schiene und Straße unterwegs sein wird. Mit mehr als 450 Gästen war das Interesse riesig. Und das Podium war mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Verkehrsminister Winfried Hermann, Bosch Chef Volkmar Denner und Prof. Stefan Rammler hochkarätig besetzt „Wir in Baden-Württemberg sind die Wegbereiter der...
Luftreinhaltung

Grün-geführte Koalition hat sich auf die zügige Umsetzung von Luftreinhaltungsmaßnahmen geeinigt

Die grün-geführte Landesregierung unternimmt alles, um die Luftqualität in Stuttgart schnellstmöglich zu verbessern und ein flächendeckendes Fahrverbot für Dieselfahrzeuge der Abgasnorm Euro 5/V zu vermeiden. Neben dem bereits im Sommer letzten Jahren beschlossenen Maßnahmenpaket mit einem finanziellen Volumen von rund 450 Millionen Euro, von dem die meisten Maßnahmen bereits umgesetzt sind, folgt nun ein Fahrplan für weitere Bemühungen die Luft sauberer zu machen. Die bereits umgesetzten Maßnahmen zeigen Erfolg,...
Luftreinhaltung

Einigung auf die zügige Umsetzung von Luftreinhaltungsmaßnahmen

Zu den Ergebnissen des Koalitionsausschusses erklärt Andreas Schwarz, Fraktionsvorsitzender der Fraktion GRÜNE: „Wir haben heute gemeinsam einen klaren Fahrplan mit wichtigen Maßnahmen aufgestellt: Wir tun alles, um die Luftqualität schnellstmöglich zu verbessern und wir sind zuversichtlich, dass wir so ein flächendeckendes Fahrverbot für Dieselfahrzeuge der Abgasnorm Euro 5 vermeiden können. Da sind wir uns einig. Oberstes Gebot ist dabei die Verhältnismäßigkeit: Wir wollen für die...
Kelten-Erlebnispfad und Besucherzentrum Heidengraben

„Der Kelten-Erlebnispfad wird zum Pilotprojekt für ganz Baden-Württemberg“ Artikel im Reutlinger Generalanzeiger vom 17.2.2019

Auf Initiative des Fraktionsvorsitzenden der Grünen Landtagsfraktion und Kirchheimer Abgeordneten Andreas Schwarz traf sich eine hochrangige Expertengruppe in Erkenbrechtsweiler. Es ging um die Entwicklung eine landesweiten kulturpolitischen Konzeption zur Vermittlung der historischen Bedeutung der Kelten im Land und vor allem um die prominente Einbettung des Kelten-Erlebnispfads und des Besucherzentrums am Heidengraben. In der Keltenkonzeption mit ihren 16 Standorten wird der Heidengraben eine besondere Rolle spielen. Lesen Sie dazu den...
Kelten-Erlebnispfad und Besucherzentrum Heidengraben

Kelten-Erlebnispfad Heidengraben auf einem guten Weg

„Baden-Württemberg und seine Kelten“ ist der offizielle Name einer landesweiten kulturpolitischen Konzeption zur Vermittlung der historischen Bedeutung der Kelten im Land. Auf Initiative von Andreas Schwarz traf sich eine hochrangige Expertengruppe in Erkenbrechtsweiler, um über die Einbettung des Kelten-Erlebnispfads und des Besucherzentrums am Heidengraben in das Keltenkonzept zu sprechen. Kulturstaatssekretärin Petra Olschowski hat den drei Gemeinden Hülben, Erkenbrechtsweiler und Grabenstetten versichert, dass ihren Plänen das Erbe der Kelten am Heidengraben touristisch...
Andreas Schwarz

„Koalition muss zur Sacharbeit zurückkehren“, sagt Andreas Schwarz am 15.2.2019 in der Heilbronner Stimme

Grünen-Landtagsfraktionschef Andreas Schwarz hat den schwarzen Koalitionspartner zu einer Rückkehr zur Sacharbeit aufgefordert. Mit Blick auf die Auseinandersetzungen rund um die Luftreinhaltung und die Diesel-Fahrverbote in Stuttgart gab es murren beim Koalitionspartner. Lesen Sie den Beitrag in der Heilbronner Stimme Bildquelle(n): Andreas Schwarz: © Lucia Kemle

„Fachkräfteoffensive gewünscht“ Artikel in der Badischen Zeitung vom 7.2.2019

Andreas Schwarz hat zusammen mit der Wahlkreisabgeordneten Sandra Boser die neue Kindertagesstätte im Bürgerpark und den Quartierstreff im Kanadaring besichtigt. Lesen Sie hierzu die Berichterstattung in der Badischen Zeitung und bei Baden online
1 2