Tag

April 1, 2020

Baustelle

2,95 Millionen Euro für den Städtebau in Kirchheim unter Teck, Plochingen und Oberboihingen

Die Kommunen im Landkreis Esslingen kommen dieses Jahr in den Genuss von rd. 7.65 Millionen Euro Fördermittel aus der Städtebauförderung für die städtebauliche Erneuerung. Damit wird vor Ort das umgesetzt, was die Landesregierung landesweit verfolgt: Die Kommunen lebenswert zu erhalten und zukunftsfähig zu gestalten.    Kirchheim unter Teck kann mit 900.000 Euro Fördermittel für das laufende städtebauliche Erneuerungsgebiet in der Ortsmitte Ötlingen rechnen. Mit 800.000...

Technikum Laubholz GmbH gegründet

Am 31. März 2020 Wurde der Gesellschaftsvertrag unterzeichnet und das Technikum Laubholz gegründet. Das ist ein wichtiger Schritt zur Etablierung von Spitzenforschung im Lenninger Tal und ein wichtiger Beitrag, um innovatives und klimafreundliches Wirtschaften in Baden-Württemberg voranzubringen. Damit hat das Land die Möglichkeit geschaffen, die Entwicklung von holzbasierten Textilfasern statt Baumwolle und Plastik oder von Biotensiden für Waschmittel aus Laubholz statt aus Erdöl voranzubringen. Das...
Baustelle

2,95 Millionen Euro für den Städtebau in Kirchheim unter Teck, Plochingen und Oberboihingen

Die Kommunen im Landkreis Esslingen kommen dieses Jahr in den Genuss von rd. 7.65 Millionen Euro Fördermittel aus der Städtebauförderung für die städtebauliche Erneuerung. Dies teilte der Fraktionsvorsitzende der Grünen Landtagsfraktion und Kirchheimer Abgeordnete Andreas Schwarz MdL am Mittwoch (1.4.2020) mit. „Damit setzen wir vor Ort um, was wir landesweit verfolgen: unsere Kommunen lebenswert zu erhalten und zukunftsfähig zu gestalten“, sagt Andreas Schwarz.    Kirchheim...

Technikum Laubholz GmbH gegründet

Der Fraktionsvorsitzende der Grünen Landtagsfraktion und Kirchheimer Abgeordnete Andreas Schwarz MdL freut sich über die Gründung der Technikum Laubholz GmbH. So wurde am 31. März 2020 der Gesellschaftsvertrag unterzeichnet. „Das ist ein wichtiger Schritt zur Etablierung von Spitzenforschung im Lenninger Tal und ein wichtiger Beitrag, um innovatives und klimafreundliches Wirtschaften in Baden-Württemberg voranzubringen. Wir haben damit die Möglichkeit, die Entwicklung von holzbasierten Textilfasern statt Baumwolle...

Neue Hochschulfinanzierungsvereinbarung steht: Starke Basis für den Wissenschaftsstandort Baden-Württemberg

Mit dem neuen Hochschulfinanzierungsvereinbarung schafft das Land eine starke Basis für den Wissenschaftsstandort Baden-Württemberg für die nächsten fünf Jahre. Mit der jetzt auf den Weg gebrachten Wissenschaftsfinanzierung wird ein starkes Zeichen gesetzt. Das Land übernimmt auch in schwierigen Corona-Zeiten Verantwortung für die Zukunft der Wissenschaftslandschaft und bietet eine verlässliche Perspektive: Insgesamt fließen über die fünfjährige Vertragslaufzeit 1,8 Milliarden Euro an die Hochschulen- zusätzlich zur Verstetigung...