Tag

Dezember 14, 2020

Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie

Zu einer Sondersitzung traf sich am 14.12.2020 der Landtag von Baden-Württemberg, um über die Beschlüsse der Konferenz der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin zur Eindämmung der Corona-Pandemie zu diskutieren. Die Lage im Land ist dramatisch. Das exponentielle Wachstum konnte durch die Maßnahmen im November zwar gebremst aber nicht gestoppt werden. Die Kliniken schlagen inzwischen Alarm. Viele Intensivbetten sind belegt und das Pflegepersonal ist Tag...

Baden-Württemberg ist Innovationsmotor in Europa

Andreas Schwarz hat sich für die nächste Legislaturperiode ein ambitioniertes Programm vorgenommen. Um unsere wirtschaftliche Stärke im Land zu erhalten, ist es notwendig, neue Ideen zu entwickeln und umzusetzen. Top-Thema ist Klimaschutz und innovative Wirtschaftspolitik. Bei seiner Rede auf dem Parteitag der baden-württembergischen Grünen in Reutlingen am 12.12.2020 benannte der Fraktionsvorsitzende der Landtagsfraktion das Markenzeichen Baden-Württembergs in Europa: Klimaschutz und Wirtschaft verbinden und gemeinsam eine...

„Eine digitale Plattform muss her“ Artikel im Teckboten vom 11.12.2020

Am Tag der Gemeinschaftsschulen wollte Andreas Schwarz von den Schulleitern der drei Gemeinschaftsschulen in seinem Wahlkreis wissen, wie es den Schulen geht. Eine erfreuliche Botschaft hatte er für die Schulen dabei: Das Land stellt 65 Millionen Euro für digitale Endgeräte für die Lehrerinnen und Lehrer zur Verfügung. Die Mittel werden an die Schulträger – also die Kommunen – weitergeleitet. Bei der Beschaffung, für die die...