Hühnerhof Max Jenz Unterensingen
Max Jenz (links) und Andreas Schwarz MdL am 21.08.2018 bei den Weidehühnern auf den Lindenhöfen in Unterensingen. // © Thomas Krytzner

Artgerechte Tierhaltung und glückliche Hühner auf den Lindenhöfen in Unterensingen. Jeden Tag dürfen die Weidehühner der Familie Jenz aus dem mobilen Ställen auf die Felder, um zu scharren, zu picken und im Staub zu baden. Andreas Schwarz machte sich vor Ort selbst ein Bild von moderner Landwirtschaft.

Artgerechte Tierhaltung
Im mobilen Hühnerstall der Firma „Neckartaler Freilandeier“ der Familien Jenz in Unterensigen am 21.08.2018. // © Thomas Krytzner

Schon im Schulunterricht sollte den Kindern vermittelt werden, wie unser Essen und unsere Lebensmittel produziert werden. Aufklärung über Artgerechte Tierhaltung und ein Grundverständnis über unsere Ernährung sind wichtig. Nur dann können die Menschen auch bewusst einkaufen und sich selbst die Frage beantworten, was ein gerechter und angemessener Preis fürs Frühstücksei oder das Schnitzel wäre.

Lesen Sie hierzu auch den Beitrag im Teckboten

Huhn Lindenhöfe
Glückliches Huhn auf den Lindenhöfen in Unterensingen.

Bildquelle(n):

  • mobiler Stall: © Thomas Krytzner
  • Glückliches Huhn: © Thomas Krytzner
  • Weidehühner: © Thomas Krytzner

Nachrichtenarchiv