Besuch der Firma LEHNER GmbH SENSOR-SYSTEME in Kirchheim unter Teck

Besuch bei der Firma Lehner GmbH am 8.3.2021 v.li. Andreas Schwarz MdL, Geschäftsführer Lars Lehner // © Ulla Schreiner-Eckert

Am 8. März 2021 besuchte Andreas Schwarz MdL die Firma LEHNER GmbH SENSOR-SYSTEME in Kirchheim unter Teck. Der Geschäftsführer Lars Lehner berichtete über das E-Plant-Sensorsystem.

Diese Sensoren entschlüsseln elektrische Signale von Pflanzen, hier am Beispiel eines Tomatenstrauchs. Ziel dieser Forschung ist es, über „smart farming“ Gärtnern und Landwirten die Arbeit zu erleichtern, aber auch Kosten und Energie zu sparen. So erhalten Pflanzen gerade so viel Wasser, wie sie brauchen und auch Mittel zur Düngung und zur Schädlingsbekämpfung lassen sich gezielter einsetzen.

„Diese künstliche Intelligenz gilt es mit einzubeziehen in die Diskussion um ein Auskommen der Landwirte und um eine Reduzierung der Pestizide. Sie führt zu einem effizienteren Mitteleinsatz“, regt Andreas Schwarz an.

Bildquelle(n):

  • „E-Plant“ im Rahmen der europäischen Innovationspartnerschaft: © Ulla Schreiner-Eckert

Nachrichtenarchiv