Wahlkreis

Andreas Schwarz MdL ist direkt gewählter Abgeordneter des Wahlkreis Kirchheim unter Teck. Hier finden Sie Berichte und Informationen zu seiner Arbeit im Wahlkreis.


Bildungspolitik auf dem Podium

In der vollbesetzten Mensa der Raunerschule in Kirchheim unter Teck stellten sich Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann (CDU) und der Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag, Andreas Schwarz am 30. März 2017 den Fragen einer sehr interessierten Zuhörerschaft. Politiker aus Land und Kommunen, Schulleiterinnen und Schulleiter, Lehrerinnen und Lehrer, Vertreter des Pädagogischen Fachseminars Kirchheim unter Teck und der GEW, Eltern sowie Träger von Ganztagsangeboten und Schulsozialarbeit waren...

Ministerin Eisenmann besucht Schulen im Wahlkreis

Auf Einladung des Abgeordneten Andreas Schwarz besuchte die baden-württembergische Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann vor den Osterferien zwei Schulen im Wahlkreis Kirchheim unter Teck, um sich vor Ort ein Bild von der Arbeit einer Ganztagsgrundschule und einer Gemeinschaftsschule zu machen. Zunächst stand die Ganztagsgrundschule „Burgschule“ in Plochingen auf dem Programm der beiden Politiker. Die Burgschule bietet an vier Tagen in der Woche für jeweils 8 Stunden eine sogenannte...

Landeszuschuss bringt innerstädtische Entwicklung voran

Der Landkreis Esslingen erhält vom Land Baden-Württemberg insgesamt 9.735 Mio. Euro für die städtebauliche Erneuerung. Mit der Städtebauförderung hilft das Land den Kommunen bei der Gestaltung von Quartieren und Ortskernen. Mit dieser Unterstützung sollen auch kleine Orte im ländlichen Raum attraktiv und lebenswert bleiben. Mit der Städtebauförderung soll erreicht werden, dass Ortsmitten lebendig bleiben. Das ist für das Zusammenleben wichtig, und das ist aus ökologischen Gründen richtig,...

Ministerbesuch bei der Firma Fischer in Weilheim an der Teck

Umweltminister Franz Untersteller MdL und der Fraktionsvorsitzende der Grünen Landtagsfraktion und Kirchheimer Abgeordnete Andreas Schwarz MdL informierten sich, zusammen mit Weilheims Bürgermeister Johannes Züfle bei der Firma Fischer, über die Praxis der Recycling Center und die Nachnutzung von Bodenaushub. Der familiengeführte Entsorgungsbetrieb ist überregional in der Verwertung von Recyclingmaterial und Kreislaufwirtschaft tätig. Beim Rückbau von Gewerbe- oder Wohngebäuden fallen große Mengen hochwertigen Betons an. Im Sinne...

Firmenbesuch bei der Firma ARIS Regen.Wasser.Systeme. in Wernau

Umweltminister Franz Untersteller MdL und der Fraktionsvorsitzende der Grünen Landtagsfraktion Andreas Schwarz MdL informierten sich zusammen mit Bürgermeister Armin Elbl bei der Firma ARIS über den effizienten und sparsamen Umgang mit Wasser. ARIS entwickelt und baut Zisternen, Pumpen, Filtersysteme und vollautomatische Regenwasserzentralen für die Nutzung von Regenwasser im Haushalt und in Gewerbebetrieben. Auch mit Trennstationen für Löschwasser und Regenwasserspeicher mit Rigolen (unterirdische Behältersysteme zur Regenwasserrückhaltung) ist die...

Andreas Schwarz besucht Pizzabäckerinnen im Seniorenheim

Tatkräftige Unterstützung erhielten die Pizzabäckerinnen im Seniorenzentrum an der Lauter in Kirchheim unter Teck von dem Fraktionsvorsitzenden und Kirchheimer Abgeordneten Andreas Schwarz. Einmal im Monat kommt eine Gruppe Bewohnerinnen zusammen und backt, gemeinsam mit Ehrenamtlichen des Besuchsdienstes der Heinrich-Sanwald-Stiftung, individuell belegte Pizza. Diesmal verstärkte der grüne Landtagsabgeordnete die Runde. Zusammen wurde das Gemüse klein geschnitten und dabei ein kleines Schwätzchen gehalten.  

Grüne und CDU stellen Finanzierung für Bürgerbusförderung sicher – 200.000 Euro im Jahr 2017

Bürgerbusprojekte in Baden-Württemberg werden im neuen Jahr deutlich stärker gefördert als bisher. Das Land unterstützt Vereine wie den Bürgerbus Wendlingen, den Bürgerbus Dettingen und den Bürgerbus Notzingen bei der Anschaffung von barrierefreien Fahrzeugen. Auch der Erwerb eines „Personenbeförderungsscheins“ wird erstattet und vereinfacht. Die Fahrer benötigen diesen, um ein Fahrzeug im Linienverkehr führen zu dürfen. Auf diese Weise können Lücken im ÖPNV-Angebot geschlossen werden. Mit der Förderung der Bürgerbusse...
1 8 9 10 11 12