Bildung

Andreas Schwarz MdL informiert über Bildungspolitik in Baden-Württemberg.


Neue Hochschulfinanzierungsvereinbarung steht: Starke Basis für den Wissenschaftsstandort Baden-Württemberg

Mit dem neuen Hochschulfinanzierungsvereinbarung schafft das Land eine starke Basis für den Wissenschaftsstandort Baden-Württemberg für die nächsten fünf Jahre. Mit der jetzt auf den Weg gebrachten Wissenschaftsfinanzierung wird ein starkes Zeichen gesetzt. Das Land übernimmt auch in schwierigen Corona-Zeiten Verantwortung für die Zukunft der Wissenschaftslandschaft und bietet eine verlässliche Perspektive: Insgesamt fließen über die fünfjährige Vertragslaufzeit 1,8 Milliarden Euro an die Hochschulen- zusätzlich zur Verstetigung...

Besuch der Burgschule in Köngen anlässlich der „Woche der Gemeinschaftsschule“

Andreas Schwarz besuchte gemeinsam mit Vertretern der Wirtschaft am 29.11.2019 im Rahmen der „Woche der Gemeinschaftsschulen“ die Burgschule in Köngen. Die Gemeinschaftsschule bietet mit ihrem pädagogischen Konzept allen Schülerinnen und Schülern die Förderung und Forderung , um sie am Ende zu ihrem bestmöglichen Schulabschluss zu führen. Davon konnten sich Otto Ruppaner (Bürgermeister von Köngen), Dieter Proß von der IHK Stuttgart, Dr. Corina Schimitzek (Leiterin vom...

Hochschulen werden auch in Zukunft gut ausgestattet

Der Hochschulfinanzierungsvertrag garantiert den Hochschulen noch bis 2020 Planungssicherheit. Danach läuft er neu verhandelt werden.  Dazu sagt der Fraktionsvorsitzende der Grünen Landtagsfraktion Andreas Schwarz MdL: „Leistungsstarke und innovative Hochschulen mit exzellenter Forschung und Lehre sind für den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Baden-Württemberg von elementarer Bedeutung. Daher werden wir für die kommenden Jahre einen neuen Hochschulfinanzierungsvertrag auflegen. Diesen wollen wir noch in diesem Jahr im Landtag beschließen. Damit...
Andreas Schwarz

62. Schülerwettbewerb des Landtags

Die Kirchheimer Abgeordneten Andreas Schwarz (Grüne), Karl Zimmermann (CDU) und Andreas Kenner (SPD) laden die Schülerinnen und Schüler dazu ein, beim Schülerwettbewerb des Landtags zur Förderung der politischen Bildung mitzumachen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ab 13 Jahren können zwischen verschiedenen Themen und Arbeitsformen auswählen. So kann beispielsweise ein Plakat gestaltet werden, das auf Vorurteile aufmerksam macht oder zum Abbau eines Vorurteils aufruft. Es können Umfragen gemacht...
Video

VIDEO //
„Weitere Investitionen in gute Bildung“

„Jeder fünfte Euro aus dem Landeshaushalt geht in Baden-Württemberg in die Bildung – insgesamt eine Milliarde zusätzlich. Bildung hat für die grün-schwarze Koalition Priorität.“ Rede des grünen Fraktionsvorsitzenden Andreas Schwarz MdL bei der 97. Plenarsitzung am 17. Juli 2019. To protect your personal data, your connection to Vimeo has been blocked.Click on Load video to unblock Vimeo.By loading the video you accept the privacy policy...

Aus guten Gründen liegt die Kultushoheit bei den Ländern

Wie wir Bildung gestalten, betrifft fast alle Menschen hier in Baden-Württemberg. Die einen direkt, als Kinder und Jugendliche. Die zweiten, weil sie Eltern oder Großeltern sind. Und die dritten als Lehrerinnen und Lehrer. Bildung ist sehr nah an den Menschen und daher ist es richtig, dass die Länder dafür verantwortlich sind. Eine gute Bildung ist die wichtigste Ressource für die Zukunft unseres Landes. Deshalb haben wir im...
Baustelle

Grün-Schwarz geht die Schulsanierung mit 304 Millionen Euro an

Neue Außenfassaden, Brandschutz oder Dächer: Mit einem großen Sanierungsprogramm hilft die grün-geführte Regierung landesweit Schulen, ihre Gebäude, Heizungen oder Technik zu erneuern. Die Schulen im Landkreis Esslingen können mit über 28 Millionen Euro Sanierungskostenzuschuss rechnen. In den Wahlkreis Kirchheim fließen insgesamt 10.690.000 Millionen Euro von den dringend benötigten Mitteln. Der Sanierungsbedarf ist ohne Frage dringend und groß. Fenster und Dächer müssen renoviert, Schultoiletten saniert, Heizungen...
1 2 3 7