Bildungspolitisches Gespräch mit Südwestmetall

Gespräch Südwestmetall
Gespräch mit Südwestmetall am 6.11.2018 v.l. Andrea Lindlohr MdL; Sandra Boser MdL; Martin Thum, Sprecher Ausbildungsleiterkreis Südwestmetall, Ausbildungsleiter Mahle International GmbH, Johannes Krumme, Referatsleiter Schul- und Berufsbildungspolitik; Fraktionsvorsitzender Andreas Schwarz MdL; Karl Schäuble, Vorsitzender Bildungswerk, Vizepräsident Landesvereinigung, Geschäftsführer Illig Maschinenbau GmbH & Co. KG, Stefan Küpper; GF Abteilung Politik, Bildung und Arbeitsmarkt; Elke Zimmer MdL; Thorsten Würth, Referatsleiter Arbeitsmarktpolitik und Weiterbildung // © Cornelia Bethge

Schon Tradition: Bildungspolitisches Gespräch mit Südwestmetall am 6. November 2018.

In dem Gespräch mit dem Fraktionsvorsitzenden Andreas Schwarz MdL und den Landtagsabgeordneten im Bereich Bildung und Weiterbildung ging es vor allem um die Qualität in der Schule und der Vermittlung digitaler Grundkompetenzen. Thema war zudem die duale Ausbildung und das duale Studium sowie das Berufsbildungsgesetz und die Weiterbildung.

 

Bildquelle(n):

  • Gespräch Südwestmetall: © Cornelia Bethge

Nachrichtenarchiv