Gesellschaft

Andreas Schwarz MdL informiert über gesellschaftspolitische Themen in Baden-Württemberg.


Andreas Schwarz

Junge Menschen sind enorm aktiv, wenn es um ihre Zukunft geht

Junge Menschen sind nicht politikverdrossen, sondern hoch motiviert und aktiv, wenn es um ihre Zukunft geht. Dieses demokratische Engagement ist absolut lobenswert. Mit den sogenannten Friday-Future-Protesten melden sich jungen Menschen in bundesweiten Aktionen zu Wort und engagieren sich für eine wirksame Klimapolitik. Es macht Mut, wie sich in ganz Deutschland engagierte junge Menschen und verantwortungsvolle Bürger aller Altersgruppen für den Klimaschutz einsetzen und ein deutliches öffentliches Zeichen setzen. Der...
Wohnungsbau

Mehr bezahlbaren Wohnraum schaffen

Wir Grüne wollen schnell für bezahlbare Wohnungen sorgen. Die grün-geführte Landesregierung hat deshalb die Wohnraumförderung wiederbelebt: Eine jährliche Rekordsumme von 250 Millionen Euro geben wir für den Wohnungsbau aus, allein 180 Millionen Euro fließen in den geförderten Wohnungsbau. Dazu kommen weitere 240 Millionen Euro Landesmittel für den Städtebau und eine überarbeitete moderne Landesbauordnung, die Bauvorhaben mit Holz und modernen Baustoffen erleichtert. Wir Grüne sprechen uns für...
Baustelle

Anstrengungen im sozialen Wohnungsbau

Alle Bürgerinnen und Bürger in Baden-Württemberg sollen preiswert wohnen können. Dabei sehen die Grünen das Land auf dem richtigen Weg. Seit Regierungsantritt haben die Grünen für einen kontinuierlichen Mittelanwuchs gesorgt. Im Jahr 2011 wurde der Wohnungsbau mit 48,45 Millionen Euro gefördert – inzwischen investiert die grün-geführte Landesregierung eine jährliche Rekordsumme von 250 Millionen Euro, davon 180 Millionen Euro pro Jahr allein für den geförderten Wohnungsbau. Mit dem Fonds...
Landesverband Deutscher Sinti und Roma

Für mehr Toleranz – Staatsvertrag mit den Sinti und Roma

Vor fünf Jahren hat Baden-Württemberg als erstes Bundesland einen Staatsvertrag abgeschlossen, mit dem wir die Sinti und Roma offiziell als nationale Minderheit anerkennen und würdigen. Mit diesem Novum haben wir die Beziehung des Landes zu den deutschen Roma und Sinti auf eine verlässliche rechtliche und finanzielle Grundlage gestellt. Es ist ein großer Verdienst von Ministerpräsident Kretschmann, den Zusammenhalt unserer Gesellschaft gerade auch bei den Minderheiten im Blick...
Andreas Schwarz

Bleiberecht für integrierte Flüchtlinge in Arbeit und Ausbildung

Der Fraktionschef der Grünen Landtagsfraktion und Kirchheimer Abgeordnete Andreas Schwarz hat sich für ein Bleiberecht für gut integrierte Geflüchtete in Arbeit oder Ausbildung ausgesprochen. Diese Forderung wird von Kommunen und Wirtschaftsverbänden ebenfalls unterstützt. Die Grüne Landtagsfraktion hatte bereits im Herbst ein entsprechendes Positionspapier verabschiedet. Nun liegt der Ball in Berlin und die Bundesregierung muss eine Bleiberechtsregelung für integrierte Flüchtlinge in Arbeit oder Ausbildung schaffen. Bereits im Herbst...
Landtagspräsidium vor dem Europäischen Parlament

Bekenntnis zu Europa wichtiger denn je

Das Präsidium des Landtags von Baden-Württemberg unter Leitung von Landtagspräsidentin Muhterem Aras trifft sich in Brüssel mit Repräsentanten des Landes zum Informationsaustausch. Es ist der erste Präsidiumsbesuch in der „EU-Hauptstadt“ in dieser Legislaturperiode. „In allen Gesprächen war die Botschaft eindeutig: Im Mai 2019 wird es ums Grundsätzliche gehen. Ein halbes Jahr vor der Europawahl ist ein Bekenntnis zum Friedensprojekt Europa wichtiger denn je!“, sagte Landtagspräsidentin Muhterem Aras. In allen...
BW Stiftung

Baden-Württemberg Stiftung: 35 Mio. Euro für Programme in Forschung, Bildung sowie Gesellschaft und Kultur

Der Aufsichtsrat der Baden-Württemberg Stiftung hat am 21.11.2018 unter dem Vorsitz des Grünen Fraktionschefs Andreas Schwarz Programme für das Wirtschaftsjahr 2019 beschlossen. Zunächst fließen in einer ersten Tranche rund 35 Mio. Euro sowohl in neue Projekte als auch in bestehende Programme aus den drei Bereichen Forschung, Bildung sowie Gesellschaft und Kultur. Insgesamt stehen für das Jahr 2019 41,7 Mio. Euro zur Verfügung, inklusive des Budgets der...
1 2 3 4 5 13