Mobilität

Andreas Schwarz MdL informiert über Verkehrspolitik und nachhaltige Mobilität in Baden-Württemberg.


Mercedes-Benz Kundencenter Andreas Schwarz

Grüne-Landtagsfraktion besucht Daimler-Werk Sindelfingen

Auf dem Weg in eine mobile Zukunft ohne klimaschädlichen CO2-Ausstoß: Im Rahmen ihrer Herbstklausur in Herrenberg-Gäufelden informierte sich die Grüne Landtagsfraktion über Strategie, Ziele und Geschäftsmodelle von Daimler im Mercedes-Benz-Werk Sindelfingen. Die Herausforderungen für die Automobilindustrie sind immens, die Verantwortung für 35 000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter allein in Sindelfingen ist groß. Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Transformation der Automobilbranche – Mercedes-Benz Cars unternehme große Anstrengungen und investiere...
Bahnen und Menschen im Südwesten

Bahnen und Menschen im Südwesten – Politiker und die Eisenbahn

Beitrag im SWR Fernsehen „Bahnen und Menschen im Südwesten – Politiker und die Eisenbahn“. Vier Politiker einmal ganz anders – nicht hinterm Schreibtisch oder im Parlament, nein, hier sind sie als Menschen mit ihren ganz persönlichen Erlebnissen rund um die Eisenbahn gezeigt. Der Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag Andreas Schwarz MdL, Innenminister Thomas Strobl (CDU), SPD-Bundestagsabgeordnet Leni Breymeier MdB und der ehemalige Justizminister Ulrich Goll...
Sauschwänzlebahn Andreas Schwarz

Ländliche Räume sind die wahren Schätze Baden-Württembergs

Um sich vor Ort ein Bild vom Ländlichen Raum, dem Handwerk und dem Tourismus zu machen, besuchte der Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag Andreas Schwarz MdL mit seinen Fraktionskollegen Martina Braun, Abgeordnete des Schwarzwald-Baar-Kreises, und Reinhold Pix, Abgeordneter des Wahlkreises Freiburg, Wolfgang Kaiser, Grüner Kreisrat aus Villingen-Schwenningen sowie Rolf Schwenk den Südschwarzwald. Auf dem Programm stand ein Besuche bei der Fa. Holzbau-Fluck in Blumberg-Riedböhringen und beim Fensterbauer Knöpfle...

Wirksamer Klimaschutz geht nur mit einer Verkehrswende

„Mehr Mobilität bei weniger Verkehr“ überschrieb das Schwäbische Tagblatt das Interview mit dem Grünen Fraktionschef Andreas Schwarz. Ein Drittel des Treibhausgasausstoßes in Deutschland verursacht der Verkehr. Wer im Klimaschutz richtig was bewegen will, muss den Verkehrssektor noch viel stärker in den Blick nehmen. Ein Meilenstein auf dem Weg zu einem kundenfreundlichen öffentlichen Nahverkehr ist der Baden-Württemberg-Tarif. Das landesweite Schülerticket – das nach dem Willen der...
Andreas Schwarz

Grüne sehen Maut für alle Autofahrer positiv

Eine Maut für alle Autofahrer, um damit den öffentlichen Nahverkehr auszubauen und das Straßennetz instand zu halten. Diese Forderung des baden-württembergische Gemeindetagspräsident Roger Kehle unterstützen die Grünen im Landtag von Baden-Württemberg. Es ist wichtig, dass die Kommunen mit uns an einem Strang für mehr Klimaschutz im Bereich Verkehr ziehen. Sie sind der entscheidende Partner, wenn wir die Mobilitätswende vor Ort erfolgreich gestalten wollen. Deshalb wollen wir als Land...
S-Bahn

Grüne wollen Schülerticket für ganz Baden-Württemberg

Die Grünen im Landtag fordern die Einführung eines landesweit gültigen Schülertickets. Es soll 365 Euro im Jahr kosten und nach dem Willen des Fraktionschefs, Andreas Schwarz, schon bald an den Start gehen. Das landesweit gültige Baden-Württemberg-Ticket, ermöglicht es den Reisenden über die Grenzen der Verkehrsverbünde hinweg mit nur einem Ticket zu reisen. Ein landesweit gültiges Schülerticket ist für die Grünen der logische nächste Schritt. In Hessen wurde vor...
ICE Andreas Schwarz Fernverkehr

Mehrwertsteuersenkung bei Bahntickets soll kommen

Der Grünen-Fraktionschef Andreas Schwarz begrüßt den Vorschlag des CDU-Fraktionsvize im Bund, Andreas Jung, den halben Mehrwertsteuersatz für Bahntickets im Fernverkehr einzuführen. Die Mobilitätswende muss schnell kommen. Dazu gehört ein dicht getakteter, zuverlässiger Nahverkehr, der es den Menschen leichtmacht, umzusteigen. Dazu gehört, dass alle Ortschaften – auch in der Fläche – mindestens im Stundentakt erreicht werden können. Bus und Bahn müssen deutlich günstiger werden. Mit dem neuen...
1 2 3 12