Mobilität

Andreas Schwarz MdL informiert über Verkehrspolitik und nachhaltige Mobilität in Baden-Württemberg.


Ein weiterer Schritt, Radfahren im Land voranzubringen

Als erstes Bundesland wird Baden-Württemberg ab dem 20. Oktober dieses Jahres Radleasing für seine rund 170 000 Beamtinnen und Beamten anbieten. Dafür hatte sich die Grüne Landtagsfraktion stark gemacht. Das stellt einen weiteren wichtigen Schritt dar, Radfahren in Baden-Württemberg voranzubringen. Baden-Württemberg ist damit Vorreiter – und Vorbild. Die Regierungskoalition in Baden-Württemberg hat sich zum Ziel gesetzt, den Anteil des Radverkehrs zu verdoppeln und hierfür bereits...

Abo-Sommer 2020

Verkehrsministerium, Verkehrsverbünde, Bahnunternehmen und Verbände öffnen in den Sommerferien die Verbundgrenzen Am 31. Juli 2020 startet mit dem bwAboSommer die größte Dankeschön-Aktion für Pendlerinnen und Pendler im ÖPNV in der Geschichte des Landes. Bis zum 13. September sind alle Jahres-Zeitkarten über alle Verbundgrenzen hinweg in Baden-Württemberg gültig. Das heißt, dass etwa 1,5 Millionen Fahrgäste während der gesamten Sommerferien zusätzlich zu ihrem gekauften Abo auf allen...

Andreas Schwarz auf Fahrt in die Zukunft

Andreas Schwarz nutzte die Gelegenheit zu einer Probefahrt mit dem Mercedes Benz GFC F-Cell in seinem Wahlkreis Kirchheim unter Teck. Dank Jochen Sang, Senior Manager der Firma Mercedes-Benz Fuel Cell GmbH, konnte Andreas Schwarz Platz nehmen hinter dem Steuer des Brennstoffzellen-Autos.   Nach einer kurzen Einweisung ging die Fahrt zunächst an eine Wasserstoff-Tankstelle am Flughafen Stuttgart. Innerhalb weniger Minuten kann der Tank mit Wasserstoff geladen...

Andreas Schwarz bei der Einweihung der Pilotanlage Brennstoffzelle von Bosch Thermotechnik in Wernau

Eine erfolgreiche Energiewende bedeutet die Kombination von Versorgungssicherheit, Bezahlbarkeit und Umweltverträglichkeit mit innovativem und intelligentem Klimaschutz. Dabei spielt Wasserstoff als Alternative zu fossilen Energieträgern eine zentrale Rolle. Denn er ermöglicht es, mit Hilfe erneuerbarer Energien die CO2-Emissionen vor allem in Industrie und Verkehr deutlich zu verringern. Andreas Schwarz freut sich, dass in seinem Wahlkreis am Standort Wernau die Firma Bosch Thermotechnik nun die erste der...

Corona-Soforthilfepaket II in Höhe von 1,5 Milliarden Euro beschlossen

Die Einschränkungen vieler wirtschaftlicher Tätigkeiten und des öffentlichen Lebens, um eine katastrophale Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, waren erfolgreich. Die sehr große Mehrheit der Menschen im Land haben sich an die Beschränkungen gehalten. Damit konnte erreicht werden, dass die Behandlungskapazitäten des Gesundheitssystems zu keiner Zeit überlastet waren. Diesen Erfolg haben haben Gesellschaft und Regierung gemeinsam erreicht. Mit behutsamen Lockerungen geht nun der Weg zurück zu...

Fahrkartenverkauf und Beratungsangebote in Bahnhofsnähe

Der Fahrkartenverkauf und Beratungsangebote in Bahnhofsnähe muss bleiben, damit die Fahrgäste eine gute Beratung bekommen und die Möglichkeit, Fahrscheine direkt vor Ort zu kaufen. Seit der Inbetriebnahme eines großen Teils der Stuttgarter Netze erfolgte ein fundamentaler Wandel im Schienenpersonennahverkehr des Landes. Mit Abellio und Go Ahead sind zwei neue Betreiber auf dem Markt. Im Auftrag der Deutschen Bahn hatten private Verkaufsstellen in Bahnhofsnähe, wie beispielsweise...

Verkehrsministerium arbeitet an einem Rettungspaket für den ÖPNV – Müssen unsere Mobilität sicherstellen

Busunternehmen sind massiv von der Corona-Krise betroffen und werden längerfristig betroffen sein. Vielen Betrieben droht der Verlust der Existenz. Für die Grüne Landtagsfraktion ist klar, dass den Busunternehmen finanziell unter die Arme gegriffen werden muss. Grünen-Fraktionschef Andreas Schwarz kündigt Hilfe für die Busunternehmen in Baden-Württemberg an. Zwar gibt es die Hilfsprogramme des Bundes und des Landes, aber diese helfen den Busunternehmen nur im begrenzten Umfang...
1 2 3 14