Mobilität

Andreas Schwarz MdL informiert über Verkehrspolitik und nachhaltige Mobilität in Baden-Württemberg.


Besuch bei Rast Reisen

Der erste Regio-Express-Bus

Andreas Schwarz MdL kam am 17.10.2018 im Rahmen eines Kreisbesuchs im Breisgau bei der Firma Rast Reisen in Hartheim vorbei. Mit dem Geschäftsführer von Rast Reisen und WBO-Vorsitzender Klaus-Dieter Sedelmeier, den Geschäftsführungsassistentinnen Christina und Alica Sedelmaier, dem Stellvertretenden Bürgermeister und dem Geschäftsführer Dr. Witgar Weber vom Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer (WBO) vor einem Oldtimer von 1955 v.li.n.re. ging es um neue Mobilität, Digitalisierung im Busverkehr, Busförderung, Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV)...
Autobahn A8

Leistungsfähiger Albaufstieg zwischen Mühlhausen und Hohenstadt entlastet viele kleine Ortsdurchfahrten

Die Bundesregierung hat entschieden, den Albaufstieg im Zuge der A 8 konventionell über den Bundeshaushalt zu finanzieren. Diese Entscheidung ist gut und ein Meilenstein aus Berlin bei der Realisierung des Projekts. Es war immer eine grüne Forderung, die Pläne für eine private Finanzierung aufzugeben. Ein leistungsfähiger Albaufstieg zwischen Mühlhausen und Hohenstadt entlastet viele kleine Ortsdurchfahrten vom belastenden Ausweichverkehr und hilft, den Schwerlastverkehr auf den großen Achsen zu bündeln....
S-Bahn-Verlängerung

Mit der S-Bahn von Kirchheim unter Teck zum Flughafen

Ziel ist es, den Raum Wendlingen am Neckar bzw. Kirchheim unter Teck besser mit einer Schienenverbindung zum Flughafen an den Raum Flughafen/Fildern, Stuttgart-Vaihingen und Böblingen anzubinden. Mit einer Tangential-S-Bahn-Linie von Kirchheim unter Teck über den Flughafen nach Böblingen wird eine Bedienungslücke im öffentlichen Nahverkehr geschlossen. Damit können die einwohnerstarken Räume im östlichen Landkreis Esslingen – insbesondere Wernau, Wendlingen am Neckar, Kirchheim unter Teck, Weilheim an der...
Lärmschutz

Mobile Fluglärmmessanlage in Deizisau in Betrieb genommen

Die Flughafen Stuttgart GmbH (FSG) und die Gemeinde Deizisau engagieren sich für transparente Fluglärmdaten. Deshalb hat die Flughafengesellschaft auf Wunsch der Gemeindeverwaltung eine mobile Messstation auf der Dachfläche der Gemeinschaftsschule Deizisau angebracht. MdL Andreas Schwarz, Fraktionsvorsitzender der Grünen und Walter Schoefer, Sprecher der Geschäftsführung der FSG nahmen die Anlage gemeinsam mit dem Deizisauer Bürgermeister Matrohs bei einem Ortstermin am Dienstag, den 28. August 2018 in Betrieb....
Umwelt

Luftreinhalteplan tritt wie geplant in Kraft

Die Grüne Landtagsfraktion trägt die Beschwerde der Regierung beim Verwaltungsgerichtshof in Mannheim mit. Dabei bleibt es das Ziel der Grünen, saubere Luft im ganzen Land zu erreichen. Dazu wurde ein umfangreiches Maßnahmenpaket von 450 Millionen Euro beschlossen. Klar ist, dass Einfahrtsbeschränkungen für Fahrzeuge mit Euro-5-Diesel kommen werden, sollte die Luft in Stuttgart nicht sauberer werden. Die Grünen sind jedoch von der Wirksamkeit des vorgelegten Luftreinhalteplanes überzeugt. Das Maßnahmenpaket wird...
Ausbau SPNV

Chancen für eine S-Bahn vom Flughafen nach Kirchheim unter Teck

Mit der großen Wendlinger Kurve gibt es nunmehr Chancen für eine S-Bahn vom Flughafen nach Kirchheim unter Teck. Denn, die große Wendlinger Kurve eröffnet die Möglichkeit, eine Ausschleifung einer S-Bahn nach Kirchheim unter Teck hinzubekommen. Diese Potentiale, diese Chancen müssen genutzt und die Ausschleifung real angegangen werden. In der konkreten Ausführungsplanung der Großen Wendlinger Kurve sollte darauf geachtet werden, dass eine Ausschleifung nach Kirchheim  – Ötlingen möglich ist, damit die S-Bahn-Züge von...
Video

VIDEO //
Rede zu “Maßnahmen zum Luftreinhalteplan”

Der grün-schwarze Koalitionsausschuss hat sich am 11. Juli 2018 auf Maßnahmen zum Luftreinhalteplan und Fahrverbote in Stuttgart geeinigt. Zum Zwischenstand zur Umsetzung des Urteils des Bundesverwaltungsgerichts erklärt der Fraktionsvorsitzende der Grünen Andreas Schwarz MdL: „Wir werden die Vorgaben des Bundesverwaltungsgerichtes umsetzen und respektieren. Hier sind wir rechtstreu. Unser gemeinsames Ziel ist es, dass die Luft schnell besser wird. Wir übernehmen mit einem Bündel an Maßnahmen...
1 2 3 4 5 11