Wirtschaft

Andreas Schwarz MdL informiert über wirtschaftspolitische Themen in Baden-Württemberg.


ICE Andreas Schwarz Fernverkehr

Mehrwertsteuersenkung bei Bahntickets soll kommen

Der Grünen-Fraktionschef Andreas Schwarz begrüßt den Vorschlag des CDU-Fraktionsvize im Bund, Andreas Jung, den halben Mehrwertsteuersatz für Bahntickets im Fernverkehr einzuführen. Die Mobilitätswende muss schnell kommen. Dazu gehört ein dicht getakteter, zuverlässiger Nahverkehr, der es den Menschen leichtmacht, umzusteigen. Dazu gehört, dass alle Ortschaften – auch in der Fläche – mindestens im Stundentakt erreicht werden können. Bus und Bahn müssen deutlich günstiger werden. Mit dem neuen...
Audi Werk Andreas Schwarz

Andreas Schwarz zeigt sich beeindruckt von der Stärke in Sachen Wirtschaft, Innovationskraft und Bildung im Wahlkreises Heilbronn

Ein buntes Bild vom „Revier“ der Heilbronner Landtagsabgeordneten Susanne Bay hat sich der Grüne Fraktionsvorsitzende Andreas Schwarz bei seinem sommerlichen Wahlkreisbesuch am 25.7.2019 gemacht. Begonnen hat der Besuchstag in der Nachbarschaft: Auf Arbeitsebene sind die Grünen-Politiker im Rahmen des Strategiedialogs Automobil in engem Kontakt mit den baden-württembergischen Autobauern. Das Audi-Werk in Neckarsulm hat Andreas Schwarz zum ersten Mal besichtigt – und gemeinsam mit seiner Landtagskollegin...
Andreas Schwarz Frank Mastiaux EnBW

Dr. Frank Mastiaux zu Gast in der Grünen Landtagsfraktion

Der Grüne Fraktionsvorsitzende Andreas Schwarz und die Abgeordneten Andrea Lindlohr und Jutta Niemann trafen sich am 22. Juli in der GRÜNEN Landtagsfraktion mit Dr. Frank Mastiaux, Vorstandvorsitzender der EnBW. Es standen wichtige Zukunftsthemen auf der Agenda wie der Ausbau der Erneuerbaren Energien, der Netzausbau und die Gestaltungsmöglichkeiten und Herausforderungen der E-Mobilität. Mastiaux sprach sich bei dem Gespräch für die Einführung einer CO2 Bespreisung aus, nur...
Andreas Schwarz

Baden-Württemberg ist für die Zukunft gut aufgestellt

Bei der Aktuellen Debatte am 16.5.2019 im Landtag zieht der Fraktionsvorsitzende und Kirchheimer Abgeordnete Andreas Schwarz Bilanz über die Situation in Baden-Württemberg unter Grün-schwarzer Regie. Die wirtschaftliche Lange im Land ist stark. Baden-Württemberg liegt vorne bei der Qualität der Bildung und Betreuung der Kleinkinder. In den letzten acht Jahren hat die Landesregierung über eine Milliarde Euro zusätzlich in die Bildung investiert. Das Land ist Hochschulland Nummer eins und gestaltet den...
Wohnungsbau Andreas Schwarz

Grüne stärken das zukunftsfähige Bauen

Die Grünen hatten versprochen, das Bauen in Baden-Württemberg einfacher und innovativer zu machen und weitere Schritte für das bezahlbare Wohnen einzuleiten. Die Koalition hat sich nun bei der Novelle der Landesbauordnung und der Wohnraumoffensive geeinigt. Bei der Landesbauordnung wird das zukunftsfähige Bauen gestärkt und gleichzeitig kommt es zu Erleichterungen beim Bau neuer Wohnungen. Ebenso wird die Mobilität der Zukunft bei den Neubauten berücksichtigt. Stellplätze in Geschäftshäusern erhalten anteilig Ladestationen für die Elektromobilität und Wohnhäuser werden mit...
Andreas Schwarz

Europa braucht uns und wir brauchen Europa – heute mehr denn je!

Seit über 60 Jahren bringt uns die Europäische Einigung Frieden, Freiheit, Stabilität und Wohlstand. Die Europäische Union ist mehr als eine Wirtschaftsunion – sie ist eine Wertegemeinschaft. Es geht um unsere gemeinsamen Grundwerte und wie wir auf unserem Kontinent zusammenleben wollen. Die Gesellschaftsmodelle der Mitgliedsstaaten basieren auf der Achtung der Menschenwürde, auf Freiheit, Gleichheit, Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und Solidarität, auf der Wahrung der Menschenrechte und der Rechte der Minderheiten. Diese Prinzipien des...
Freundenstadt Andreas Schwarz Freudenstädter Souverniertüte

Innovative Firmen und soziales Engagement im Landkreis Feudenstadt

Beispielhaft ist das soziale Engagement und der unternehmerische Geist der Firma Help Tech in Horb. Seit 25 Jahren ist Help Tech weltweit führend in der Entwicklung und Herstellung von elektronischen Hilfsmitteln für Blinde und Sehbehinderte. Diese ermöglichen all jenen die in ihrer aktiven Teilhabe in der Gesellschaft behindert werden ein selbstbestimmteres Leben, indem sie beispielsweise Informationen und Wissen zugänglich und nutzbar machen. Diese und weitere Institutionen...
1 2 3 7