Wirtschaft

Andreas Schwarz MdL informiert über wirtschaftspolitische Themen in Baden-Württemberg.


Andreas Schwarz MdL

Wir sollten nicht nur die besten Batterien anbieten, sondern auch die umweltverträglichsten

Ein Forschungsprojekt soll den Weg für eine Batteriezellenfabrik im Land ebnen. Der Grüne Fraktionschef Andreas Schwarz begrüßt das Forschungsprojekt. Baden-Württemberg bietet Spitzentechnologien und Qualität made in Germany. Woran es bisher noch fehlt, ist eine Batteriezellenproduktion. Denn die Batterietechnologie ist der Schlüssel zur E-Mobilität, zu auskömmlichen Reichweiten der Fahrzeuge und zum Erfolg im Markt. Als Land der Tüftler und Denker mit hoch qualifizierten Fachkräften kann Baden-Württemberg erfolgreich sein,...
Gespräch mit den Gewerkschaften

Vorstand des DGB im Gespräch mit den Grünen

Auf Einladung der Grünen hat sich der Vorstand des DGB am 13.11.2018 mit dem Vorstand der Grünen Landtagsfraktion ausgetauscht. Neben der Bildungspolitik und dem Wunsch nach einem attraktiven ÖPNV standen selbstverständlich Themen aus dem öffentlichen Dienst auf der Agenda. Andreas Schwarz hat sich für einen attraktiven öffentlichen Dienst ausgesprochen. Dazu gehört die Änderung der Beamtenbesoldung ebenso die Bildungszeit. Kritisch wurde die Flexibilisierung des Arbeitszeitgesetzes gesehen. Industriepolitik...
Video

VIDEO //
Zukunftstechnologie Künstliche Intelligenz

Rede des grünen Fraktionsvorsitzenden Andreas Schwarz MdL zu „Zukunftstechnologie Künstliche Intelligenz – Chancen und Perspektiven für den Wirtschaftsstandort Baden-Württemberg“ bei der 73. Plenarsitzung am 7. November 2018.   Video ansehen: https://www.landtag-bw.de/home/mediathek/videos/2018/20181107sitzung0731.html?t=1024

Baden-Württemberg ist das Innovationsland Nummer 1 in Europa

Baden-Württemberg ist ein Land, das im Bereich der Künstlichen Intelligenz immer mehr Forscher und Gründerinnen aus der ganzen Welt anzieht. Das liegt an unseren herausragenden Universitäten und Hochschulen und an den Erfolgen in der Exzellenzstrategie. Und wir brauchen diese exzellenten Forscherinnen und Forscher, die mit Umsicht und Verantworten diese Technik entwickeln und gestalten. Die künstliche Intelligenz wird etwa in den individualisierten Tumortherapien an der Universität Tübingen oder dem Krebsforschungszentrum Heidelberg eingesetzt. Hier sollen...
Besuch bei Rast Reisen

Der erste Regio-Express-Bus

Andreas Schwarz MdL kam am 17.10.2018 im Rahmen eines Kreisbesuchs im Breisgau bei der Firma Rast Reisen in Hartheim vorbei. Mit dem Geschäftsführer von Rast Reisen und WBO-Vorsitzender Klaus-Dieter Sedelmeier, den Geschäftsführungsassistentinnen Christina und Alica Sedelmaier, dem Stellvertretenden Bürgermeister und dem Geschäftsführer Dr. Witgar Weber vom Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer (WBO) vor einem Oldtimer von 1955 v.li.n.re. ging es um neue Mobilität, Digitalisierung im Busverkehr, Busförderung, Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV)...
Landwirtschaftliches Hauptfest 2018

Grüne auf dem landwirtschaftlichen Hauptfest in Bad Cannstatt

Süß-saure Früchtchen, kuh-le Milch oder Feldhasen-Hilfe: Beim 100. landwirtschaftlichen Hauptfest in Cannstatt haben Fraktionsvorsitzender Andreas Schwarz und die Abgeordneten Martina Braun, Martin Hahn und Martin Grath einen Einblick in die neuesten Trends der Landwirtschaft erhalten. Im Gespräch mit dem Geschäftsführer vom Kompetenzzentrum Obstbau Bodensee (KOB), Manfred Büchele, ging es um den Erhalt alter Obstsorten, die Ausdehnung des Öko-Obstbaus und die Stärkung des Streuobstbaus in Baden-Württemberg....
Gras Papier Firma Scheufelen

Impulse für Graspapier- und Laubholzinstitut in Lenningen

Umweltminister Franz Untersteller, der Fraktionsvorsitzende der Grünen Landtagsfraktion Andreas Schwarz, der Lenninger Bürgermeister Michael Schlecht besuchten zusammen mit den Investoren Jochen Wermuth und Alexander Schaeff in Lenningen die Scheufelen GmbH und den Packaging Campus, eine Kooperation mit der Hochschule für Medien in Stuttgart. Dort informierten sie sich über die Produktion von Graspapier und die Möglichkeit eines Laubholzinstitutes. Graspapier ist aus ökologischer Sicht sehr interessant, weil weniger...
1 2 3 4 5 7