Pressespiegel

Medien berichten über Andreas Schwarz MdL.
Archiv ab 2016.


Artikel in der Stuttgarter Zeitung vom 19.9.2018: „Die Staatspension für Abgeordnete ist passé“

Eine Lösung um die Verbesserung der Abgeordnetenrenten scheint greifbar nah. Grüne, CDU und SPD befürworten im Grundsatz einen Beitritt in das bereits bestehende Versorgungswerk der Landtage von Nordrhein-Westfalen und Brandenburg. Lesen Sie den Beitrag in der Stuttgarter Zeitung Bildquelle(n): LPK: © Fabio Schneck

Beitrag in SWR Aktuell vom 18.9.2018: „Landtagspräsidium stärkt Aras den Rücken“

Die AfD hatte vor Wochen die zu Neutralität verpflichtete Landtagspräsidentin Muhterem Aras (Grüne) kritisiert. Am Dienstagabend hat sich das Landtagspräsidium hinter Aras gestellt und einen Antrag der AfD abgelehnt. Lesen und sehen Sie hierzu den Beitrag in SWR Aktuell Bildquelle(n): Andreas Schwarz und Muhterem Aras: © Lena Lux Fotografie
Andreas Schwarz MdL

Grün-Schwarz zieht positive Bilanz

Zur Halbzeit ihrer Legislaturperiode zog die sogenannte Kiwi-Koalition am Dienstag Bilanz. Die noch offenen Punkte aus dem Koalitionsvertrag will Grün-Schwarz „locker“ abarbeiten. Lesen und sehen Sie hier den Beitrag in SWR Aktuell Lesen Sie dazu auch die Berichterstattung in der Welt und der Stuttgarter Zeitung Bildquelle(n): LPK 18.9.18: © Grüne Fraktion

„Vorwürfe sind konstruiert“ verteidigt Andreas Schwarz Ministerin Bauer. Artikel in der Welzheimer Zeitung vom 14.9.2018

Grünen-Landtagsfraktionschef Andreas Schwarz hat Wissenschaftsministerin Theresia Bauer in der Zulagenaffäre der Beamtenhochschule in Ludwigsburg gegen die Kritik aus der Opposition verteidigt. Lesen Sie hierzu den Beitrag in der Welzheimer Zeitung Bildquelle(n): Andreas Schwarz: © Lena Lux Fotografie

Ergebnisse der Fraktionsklausuren der Regierungskoalitionen bei der Landespressekonferenz am 14.9.2018

Die Landtagsgrünen haben sich bei ihrer Klausurtagung in Berlin intensiv mit Fragen zum Klimawandel, zur Integration und zum gesellschaftlichen Zusammenhalt auseinandergesetzt. Lesen und sehen Sie hierzu den Bericht des SWR Aktuell und lesen Sie den Bericht in der Stuttgarter Zeitung
Andreas Schwarz und Robert Habeck

Interview im Schwäbischen Tagblatt vom 14.9.2018 mit Parteichef Robert Habeck und Fraktionschef Andreas Schwarz

Parteichef Robert Habeck und Landtags-Fraktionschef Andreas Schwarz stehen für einen pragmatischen Kurs. Mit der CSU gehe das aktuell nicht. Robert Habeck schlägt jedenfalls neue Töne an und fordert mehr Polizei. Andreas Schwarz weiß, wohin das führen kann: Mit einem ähnlichen Kurs sind die Grünen im Südwesten zur Regierungspartei geworden. Lesen Sie das vollständige Interview im Schwäbischen Tagblatt Bildquelle(n): Andreas Schwarz und Robert Habeck: © Bettina...
Interview Andreas Schwarz MdL

„Kein Platz für Hass und Hetze“: Artikel im Teckboten vom 6.9.2018

Nach den gewaltsamen Ausschreitungen in Chemnitz ist eine breite öffentliche Debatte überfällig. Die Landtagsabgeordneten aus der Region äußern sich. Andreas Schwarz erklärt, „dass für Rechtsextremismus in Baden-Württemberg und Deutschland kein Platz ist.“ Lesen Sie den Beitrag im Teckboten Bildquelle(n): Interview: © Fabio Schneck
1 2 3 19