Artikel im Teckboten vom 20.4.2018: „Asylbewerber haben Aufschub erreicht“

Die zwei Auszubildenden im Weilheimer Seniorenheim Kalixtenberg hoffen auf Beschäftigung. Das Regierungspräsidium Karlsruhe erlaubte die Weiterbeschäftigung des Flüchtlings Endalk, unter der Bedingung, dass er bei künftigen Passbeschaffungsbemühungen ausreichend mitwirkt.

Lesen Sie hier die Berichterstattung im Teckboten

 

Nachrichtenarchiv