„Grünen-Studie zum Verkehr der Zukunft sorgt für Aufregung“ Artikel im SWR Aktuell 5.4.2019

Interview Andreas Schwarz MdL
Andreas Schwarz MdL // © Fabio Schneck

Eine von den Grünen beauftragte Studie zur Mobilität von Morgen sorgt für Streit in der Landespolitik. Grünen-Fraktionschef Andreas Schwarz sagt dazu: Weniger Fahrzeuge bedeuten bessere Luft und mehr Platz in den Städten. Längst nicht jeder brauche ein eigenes Auto.

Lesen und sehen Sie hier den Beitrag in SWR Aktuell

Bildquelle(n):

  • Interview: © Fabio Schneck

Nachrichtenarchiv