Schlagwort

Digitalisierung

Millionen vom Land für Digitalisierung

Drei Kommunen im Wahlkreis Kirchheim bekommen vom Land eine Finanzspritze für die Förderung von digitalen Projekten und Strategien vor Ort. Das Projekt „Digitales Kirchheim – Digitalisierungsstrategie Kirchheim unter Teck“ erhält 40.000 Euro. Weilheim bekommt für „Am Puls der Zeit – Digitalisierung in Weilheim“ 35.000 Euro und Deizisau kann mit rund 28.000 Euro für das Projekt „D2-Digitales Deizisau 2030“ rechnen. Mit der Auszeichnung sollen erfolgreiche Projekte...

Artikel im Teckboten vom 5.5.2018: „Millionen vom Land für Digitalisierung“

Drei Kommunen im Wahlkreis Kirchheim bekommen vom Land eine Finanzspritze für die Förderung von digitalen Projekten und Strategien vor Ort. Das Projekt „Digitales Kirchheim – Digitalisierungsstrategie Kirchheim unter Teck“ erhält 40.000 Euro. Weilheim bekommt für „Am Puls der Zeit – Digitalisierung in Weilheim“ 35.000 Euro und Deizisau kann mit rund 28.000 Euro für das Projekt „D2-Digitales Deizisau 2030“ rechnen. Lesen Sie hier die Berichterstattung im...
Digitalisierung

Schöne neue Welt?! Die Digitalisierung gestalten

In der Gestaltung des digitalen Wandels sehen die Landesgrünen eine große Chance für Baden-Württemberg und seine Bürgerinnen und Bürger. Mensch und Umwelt, Wirtschaft und Wissenschaft sollen davon profitieren. In welche Richtung diese #neuewelt gehen wird und gehen soll, haben die Grünen bei der Veranstaltung „Schöne neue Welt?! Die Digitalisierung gestalten“ mit Vertretern aus Umwelt, Verkehr, Wirtschaft, Sicherheit und Datenschutz, Bürgergesellschaft, sowie Wissenschaft und Forschung diskutiert. Bereits heute durchdringt der digitale Wandel nicht nur das Private sondern jeden...
Andreas Schwarz und Landrat Helmut Riegger

Unterstützung für die Reaktivierung der Hermann-Hesse-Bahn zugesagt

Andreas Schwarz, Fraktionsvorsitzender der Grünen Landtagsfraktion, betonte die gute Zusammenarbeit des Landes und der Kommunen. Er sagte dem Landkreis Calw bei seinem Besuch im Kreisberufsschulzentrum und dem sich anschließenden kommunalpolitischen Gespräch die Unterstützung des Landes bei den Zukunftsthemen Digitalisierung und Breitbandausbau, Schaffung von bezahlbarem Wohnraum und eine intakte Umwelt und Natur zu. Ferner lobte er das Engagement des Calwer Landrates Helmut Riegger für die Reaktivierung der...
Andreas Schwarz MdL im Gespräch mit dem LVI

Grüne im Gespräch mit dem LVI

Am 21. März trafen sich der Landesverband der baden-württembergischen Industrie mit dem Fraktionsvorsitzenden Andreas Schwarz MdL, der wirtschaftspolitischen Sprecherin Andrea Lindlohr MdL und vielen weiteren Abgeordneten zu einem konstruktiven und lebhaften Gespräch. Der Zeitpunkt konnte nicht besser sein, denn am Vormittag war ein Tagesordnungspunkt im Plenum die Regierungsinformation zum Strategiedialog Automobilwirtschaft. Die Gesprächspartner tauschten sich über die wirtschaftliche Entwicklung in Baden-Württemberg aus. Besonders die Themen...
Andreas Schwarz in Bad Boll 9.1.2018

Grüne Landtagsfraktion legt innovative Ideen für Bauen, Klimaschutz und Digitalisierung vor

Bei der dreitätigen Klausur hat sich die Fraktion vor allem drei Themen gewidmet: den Anstrengungen des Landes beim Klimaschutz, der Zukunft des bezahlbaren Wohnens und Bauens sowie den Herausforderungen der Datensicherheit und des Datenschutzes. Beschlossen wurde, dass die Landesbauordnung dahingehend geändert werden soll, dass mehrgeschossiges Bauen und das Aufstocken von Bestandsgebäuden erleichtert wird. Neben Holz als klimaneutralem Baustoff soll der Einsatz recycelter Baustoffe ausgeweitet werden. Der Ausweitung der Digitalisierung aller Lebensbereiche muss...
1 2 3 4