Schlagwort

Nahverkehr

Artikel in der Südwest Presse Online vom 5.5.2018: „Neue Debatte um die Boller Bahn“

Der Vorstoß der beiden grünen Landtagsabgeordneten Andreas Schwarz und Alexander Maier für eine Reaktivierung der Voralbbahn hat im Landkreis unterschiedliche Reaktionen ausgelöst. Lesen Sie hier den Beitrag in der Südwest Presse Online

Artikel in FOCUS Online vom 4.5.2018: „Bahn frei nach Kirchheim?“

Die Anliegergemeinden der Voralbbahn und Vertreter der betroffenen Landkreise Esslingen und Göppingen setzen sich zusammen mit den Landtagsabgeordneten Andreas Schwarz und Alexander Maier für die mögliche Reaktivierung der sogenannten Boller Bahn ein. Lesen Sie die Berichterstattung in FOCUS Online

Zukunft des Schienenverkehrs im Großraum Stuttgart

Der Fraktionsvorsitzende der Grünen Landtagsfraktion Andreas Schwarz hat sich mit einem Brief an das Bundesverkehrsministerium und an Deutsche Bahn Chef Richard Lutz gewandt und die Leistungsfähigkeit des komplexen Schienennahverkehrs rund um Stuttgart und in der Raumschaft Wendlingen am Neckar eingefordert. Stuttgart 21 wird später fertig als ursprünglich geplant. Falls die Neubaustrecke Stuttgart – Ulm früher fertig sein sollte, müsste diese auch früher in Betrieb genommen werden. Dadurch darf allerdings...

Artikel in der Südwest Presse vom 5.4.2018: „Das Land wartet auf Weichenstellungen“

Andreas Schwarz fordert von der neuen Bundesregierung klare Signale zur Zukunft des Schienenverkehrs im Großraum Stuttgart. Lesen Sie hier die Berichterstattung in der Südwest Presse

Industrie muss ihrer Analyse nun Taten folgen lassen

Zu den Berechnungen über die künftige Schadstoffbelastung am Neckartor sagt der Vorsitzende der Grünen Landtagsfraktion, Andreas Schwarz:  „Wir begrüßen den Vorstoß von Bosch und Daimler, mit ihrer unabhängigen Untersuchung zur Aufklärung beizutragen. Die Studie belegt, dass wir umfassend handeln müssen. Unsere Forderung ist klar: Die Luft muss sauberer werden. Und: Wir brauchen ein Mobilitätspaket für Baden-Württemberg. Die Studie der Automobilunternehmen mit ihrer Kernaussage, dass Verkehrsbeschränkungen...
Andreas Schwarz und Landrat Helmut Riegger

Artikel im Schwarzwälder Boten vom 27.3.2018: „Volle Unterstützung für die Hesse-Bahn“

Andreas Schwarz MdL lobte das Engagement des Calwer Landrats Helmut Riegger im Hinblick auf die geplante Realisierung der Hermann-Hesse-Bahn und sagte seine volle Unterstützung zu, den Bürgern eine leistungsfähige Schienenverbindung anzubieten. Lesen Sie die Berichterstattung im Schwarzwälder Boten
Andreas Schwarz und Landrat Helmut Riegger

Unterstützung für die Reaktivierung der Hermann-Hesse-Bahn zugesagt

Andreas Schwarz, Fraktionsvorsitzender der Grünen Landtagsfraktion, betonte die gute Zusammenarbeit des Landes und der Kommunen. Er sagte dem Landkreis Calw bei seinem Besuch im Kreisberufsschulzentrum und dem sich anschließenden kommunalpolitischen Gespräch die Unterstützung des Landes bei den Zukunftsthemen Digitalisierung und Breitbandausbau, Schaffung von bezahlbarem Wohnraum und eine intakte Umwelt und Natur zu. Ferner lobte er das Engagement des Calwer Landrates Helmut Riegger für die Reaktivierung der...
1 2 3 5