Schlagwort

Nahverkehr

Verkehrsministerium arbeitet an einem Rettungspaket für den ÖPNV – Müssen unsere Mobilität sicherstellen

Grünen-Fraktionschef Andreas Schwarz kündigt Hilfe für die Busunternehmen in Baden-Württemberg an. „Wir haben die Hilferufe vernommen. Busunternehmen sind massiv von der Corona-Krise betroffen und werden längerfristig betroffen sein. Vielen Betrieben droht der Verlust der Existenz. Für uns Grüne ist klar: Wir müssen den Busunternehmen finanziell unter die Arme greifen.“   Fraktionschef Schwarz verweist auf die Hilfsprogramme des Bundes und des Landes, sagt aber auch: „Sie...

„ÖPNV-Rettungspaket demnächst“ Artikel in der Heilbronner Stimme vom 26.4.2020

Grünen-Fraktionschef Andreas Schwarz geht davon aus, dass in den kommenden Tagen ein Corona-Rettungspaket des Landes für Nahverkehrsunternehmen im Südwesten vorliegen wird. Lesen Sie den Artikel in der Heilbronner Stimme Bildquelle(n): Öffentlicher Personennahverkehr: © Carmen Tittel

Land entschädigt Dauerkarteninhaber im Schienenverkehr

Fahrgäste auf der Strecke Stuttgart-Tübingen/Ulm bekommen Monatsrate zurück Gute Nachrichten für alle Pendler. Stammkunden werden im regionalen Bahnverkehr eine Wiedergutmachung für schlechte Leistungen im Schienenpersonennahverkehr erhalten. Davon profitieren die Fahrgäste auf der Strecke von Stuttgart über Wendlingen am Neckar nach Tübingen und auf der Strecke von Stuttgart über Plochingen nach Ulm. Die neuen Entschädigungsregelungen sind ein wichtiger Schritt. Nun gibt es Klarheit über die Strecken,...

Land entschädigt Dauerkarteninhaber im Schienenverkehr

Andreas Schwarz (GRÜNE): Fahrgäste auf der Strecke Stuttgart-Tübingen/Ulm bekommen Monatsrate zurück Gute Nachrichten für alle Pendler. Wie Grünen Fraktionschef Andreas Schwarz aus Kirchheim unter Teck mitteilt, werden Stammkunden im regionalen Bahnverkehr eine Wiedergutmachung für schlechte Leistungen im Schienenpersonennahverkehr erhalten. „Davon profitieren die Fahrgäste auf der Strecke von Stuttgart über Wendlingen am Neckar nach Tübingen und auf der Strecke von Stuttgart über Plochingen nach Ulm“, machte...

Andreas Schwarz und Matthias Gastel machen sich stark für einen 15-Minuten-Takt der S-Bahn

Durch den täglichen Verkehrskollaps im mittleren Neckarraum sind bereits viele Pendler auf die Bahn umgestiegen. So sind die Fahrgastzahlen durch den Ausbau der S-Bahn nach Kirchheim unter Teck beispielsweise um 59 % gestiegen.  Der Kirchheimer Landtagsabgeordnete Andreas Schwarz und der Nürtinger Bundestagsabgeordnete Matthias Gastel fordern nun eine zügige Umsetzung von Maßnahmen wie dem 15-Minuten-Takt nach Kirchheim unter Teck, einer S-Bahn-Verbindung nach Oberboihingen und Nürtingen sowie...

„Mehr Züge nach Kirchheim und Filderstadt“ Artikel in den Stuttgarter Nachrichten vom 3.1.2020

Die Grünen-Abgeordneten im Landkreis Esslingen, Matthias Gastel (Bundestag) und Andreas Schwarz (Landtag), fordern den Verband Region Stuttgart auf, den Viertelstundentakt auf den S-Bahnstrecken nach Filderstadt und Kirchheim zügig einzuführen. Lesen Sie hierzu den Bericht in den Stuttgarter Nachrichten sowie die Berichte in der Nürtinger Zeitung und dem Teckboten Bildquelle(n): Andreas Schwarz MdL: © Fabio Schneck
Bahnen und Menschen im Südwesten

Bahnen und Menschen im Südwesten – Politiker und die Eisenbahn

Beitrag im SWR Fernsehen „Bahnen und Menschen im Südwesten – Politiker und die Eisenbahn“. Vier Politiker einmal ganz anders – nicht hinterm Schreibtisch oder im Parlament, nein, hier sind sie als Menschen mit ihren ganz persönlichen Erlebnissen rund um die Eisenbahn gezeigt. Der Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag Andreas Schwarz MdL, Innenminister Thomas Strobl (CDU), SPD-Bundestagsabgeordnet Leni Breymeier MdB und der ehemalige Justizminister Ulrich Goll...
1 2 3 4 5 10