Schlagwort

Naturschutz

Gartenvögel Köngen

Stunde der Gartenvögel

Drei prominente Vogelzähler beteiligten sich an der Mitmachaktion des NABU „Stunde der Gartenvögel“ am zweiten Maiwochenende. Im Alten Friedhof in Köngen suchten Grünen-Fraktionschef Andreas Schwarz (MdL) und Köngens Bürgermeister Otto Ruppaner gemeinsam mit NABU-Landeschef Johannes Enssle nach gefiederten Gartenbewohnern. Für das Zählen von Amsel, Rotkehlchen und Buchfink hatten alle drei detektivisches Gespür mitgebracht. Ausgestattet mit Spektiv und Fernglas erlebten die Vogelzähler häufige, aber auch einige seltene...
Andreas Schwarz bei der Allee des Jahres in Wernau

Ahornallee in Wernau wurde als „Allee des Jahres 2017“ ausgezeichnet

Die „Milleniumsallee“ zwischen Wernau und dem Freitagshof, die auf Initiative des Obst- und Gartenbauvereins Wernau zum Jahrtausendwechsel gepflanzt wurde, ist am Tag der Allee (20. Oktober) zur „Allee des Jahres 2017“ ausgezeichnet worden. Angelika Vetter-Kurz, die das Gewinnerfoto beim bundesweiten Fotowettbewerb des BUND eingereicht hatte, hat dafür gesorgt, dass Baden-Württemberg zum ersten Mal zu den Gewinnern zählt. In Baden-Württemberg sind Alleen selten geworden. Sie wurden Opfer des beginnenden Mobilitätszeitalters in...

Artikel in der Nürtinger Zeitung vom 1.9.2017: „Nachhaltige Mobilität und Biodiversität“

Die Politik muss Schwerpunkte setzen, sagte der Fraktionschef der Grünen Landtagsfraktion Andreas Schwarz, Nachhaltigkeit gelte für die Grünen in der Wirtschafts-, Umwelt- und auch in der Finanzpolitik. Lesen Sie das gesamte Interview mit der Nürtinger Zeitung  

Eckpunkte der Grünen für den Doppelhaushalts 2018/19

Die Grünen haben als Eckpunkte für den Doppelhaushalt 2018/19 die Themen Bildung, Umwelt und eine zukunftsfähige Mobilität festgelegt. „Die Politik muss Schwerpunkte setzen können. Deshalb schicken wir mehr Lehrer in den Unterricht, bringen mehr Polizisten auf die Straße und engagieren uns noch mehr für den Erhalt unserer Natur. Wir investieren in die Zukunft unseres Landes, indem wir bei der Digitalisierung einen richtigen Schwerpunkt setzen, von Breitband über Start-Up-Förderung bis...

Eckpunkte der Grünen für den Doppelhaushalts 2018/19

Die Grünen haben als Eckpunkte für den Doppelhaushalt 2018/19 die Themen Bildung, Umwelt und eine zukunftsfähige Mobilität festgelegt. Die Politik muss Schwerpunkte setzen können. Deshalb schicken die Grünen mehr Lehrer in den Unterricht, bringen mehr Polizisten auf die Straße und engagieren Bei der Digitalisierung soll ein richtiger Schwerpunkt gesetzt werden, von Breitband über Start-Up-Förderung bis hin zur digitalen Transformation im Verkehr. Diese Eckpunkte des Doppelhaushalts 2018/19 haben Grüne und CDU...

Die Grünen regieren seit 6 Jahren erfolgreich Baden-Württemberg

„Baden-Württemberg ist mit uns in einer sehr guten Verfassung. Wir sind ein bärenstarkes Land“, fasst der Fraktionsvorsitzende der Grünen Landtagsfraktion und Kirchheimer Abgeordnete Andreas Schwarz die Stimmung in der Regierungsfraktion zusammen, „von Stillstand, wie die Opposition behauptet, kann keine Rede sein“. Die Zusammenarbeit in der grün-schwarzen Koalition sei sehr gut. „Wir stellen das Wohl der Menschen im Land in den Mittelpunkt unserer Politik“. „In den...

Die Grünen regieren seit 6 Jahren erfolgreich Baden-Württemberg

„Baden-Württemberg ist mit uns in einer sehr guten Verfassung. Wir sind ein bärenstarkes Land“, fasst der Fraktionsvorsitzende der Grünen Landtagsfraktion und Kirchheimer Abgeordnete Andreas Schwarz die Stimmung in der Regierungsfraktion zusammen, „von Stillstand, wie die Opposition behauptet, kann keine Rede sein“. Die Zusammenarbeit in der grün-schwarzen Koalition sei sehr gut. „Wir stellen das Wohl der Menschen im Land in den Mittelpunkt unserer Politik“. „In den...
1 2