Schlagwort

Neue Mobilität

Radschnellweg ist ein Meilenstein

Als Chance, neue Verkehrskonzepte voranzutreiben, sieht Andreas Schwarz die Corona-Krise. Beim Interview mit der Esslinger Zeitung betont der Fraktionschef der Grünen und Kirchheimer Landtagsabgeordnete, dass alle Mobilitätsarten klimafreundlich werden müssen. Dazu gehört neben dem Autoverkehr auch der Flugverkehr. Ebenso sollen bei den öffentlichen Verkehrsmitteln klimafreundliche Lösungen vorankommen. Radfahren ist die klimafreundlichste Art, sich fortzubewegen. Wichtig für die Attraktivität des Radverkehrs sind sichere, durchgängige und möglichst...

„Radschnellweg ist ein Meilenstein“ Interview vom 12.10.2020

Als Chance, neue Verkehrskonzepte voranzutreiben, sieht Andreas Schwarz die Corona-Krise. Der Fraktionschef der Grünen und Kirchheimer Landtagsabgeordnete sitzt auch im Aufsichtsrat des Flughafens. Der soll trotz rückläufiger Passagierzahlen seine Bedeutung nicht verlieren. Aber auch da geht es Schwarz wie im Auto- und Radverkehr oder bei den öffentlichen Verkehrsmitteln um eine klimafreundliche Lösung. Lesen Sie das vollständige Interview in der Esslinger Zeitung Bildquelle(n): Andreas Schwarz MdL:...
Straßenverkehr in Stuttgart

„Autogipfel: Baden-Württemberg zweifelt an Kaufprämie“ SWR Aktuell vom 9.9.2020

Eine Kaufprämie für Benzin- und Dieselmotoren – diesem Konzept hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) eigentlich schon eine Absage erteilt. Lesen und sehen Sie den Bericht in SWR Aktuell Bildquelle(n): : © Carmen Tittel

Andreas Schwarz auf Fahrt in die Zukunft

Andreas Schwarz nutzte die Gelegenheit zu einer Probefahrt mit dem Mercedes Benz GFC F-Cell in seinem Wahlkreis Kirchheim unter Teck. Dank Jochen Sang, Senior Manager der Firma Mercedes-Benz Fuel Cell GmbH, konnte Andreas Schwarz Platz nehmen hinter dem Steuer des Brennstoffzellen-Autos.   Nach einer kurzen Einweisung ging die Fahrt zunächst an eine Wasserstoff-Tankstelle am Flughafen Stuttgart. Innerhalb weniger Minuten kann der Tank mit Wasserstoff geladen...

Baden-Württemberg soll im Wasserstoff weltweit Vorreiter werden

Umweltminister Franz Untersteller hat dazu eine Roadmap zur Wasserstofftechnologie vorgestellt. Andreas Schwarz unterstützt das ausdrücklich. Wasserstoff aus neuen erneuerbaren Energien ist ein wesentlicher Baustein der Energiewende. Vor allem große Nutzfahrzeuge werden in der Zukunft nicht mehr mit Diesel, sondern mit Wasserstoff fahren. Mit der Roadmap des Umweltministers ist Baden-Württemberg auf dem richtigen Weg zum Vorreiter in der Wasserstofftechnologie. Der Fraktionsvorsitzende und Kirchheimer Abgeordnete der Grünen freut...
E-Mobilität

Impulspapier Autoländer

„Für uns Grüne muss ein Konjunkturprogramm ein Innovationsprogramm sein, das den Weg in eine erfolgreiche Zukunft weist“, sagt der Fraktionsvorsitzende der Grünen Landtagsfraktion und Kirchheimer Abgeordnete Andreas Schwarz MdL, „das heißt für die Automobilindustrie: Investitionen in umweltfreundliche Fahrzeuge, in e-Mobilität, Wasserstoff, in modernen ÖPNV und autonomes Fahren.“ Das Land werde seinen Beitrag für einen Innovationsschub leisten. Einen Schwerpunkt sehen die Grünen in der Forschung und...
E-Mobilität

„Erneuern statt abwracken“ Artikel in der Heidenheimer Zeitung vom 22.4.2020

Grünen-Spitze im Landtag will Südwest-Wirtschaft nach der Corona-Krise nachhaltiger aufstellen – mit gezielten Konjunkturimpulsen. Von Roland Muschel Baden-Württembergs grüne Regierungsfraktion will der Wirtschaft im Land nach der Corona-Pan­demie mit einem staatlichen Investitions- und Konjunkturprogramm wieder auf die Beine helfen – und dabei zugleich auf einen klimafreundlichen Weg lenken. Das geht aus einem Positionspapier des Fraktionsvorstands hervor, das dieser Zeitung vorliegt. Lesen Sie den Artikel in der Heidenheimer...
1 2 3 5